Befragung von Existenzgründern und Jungunternehmern im Heidekreis

Online-Umfrage bis zum 17. Mai

Heidekreis. Wie sehr trifft das Beratungs- und Informationsangebot den Bedarf von Existenzgründerinnen und -gründern? Ist bekannt, welche Angebote im Heidekreis vorgehalten werden und sind diese hilfreich in der Startup-Phase? – Das sind Fragen, die sich das Expertennetzwerk rund um das Thema Existenzgründung im Heidekreis immer wieder stellt und die nur von den Experten für diesen Bedarf beantwortet werden können: von den Gründerinnen und Gründern, den Jungunternehmerinnen und Jungunternehmern, die den Heidekreis als Standort Ihrer Selbständigkeit gewählt haben. Aktuell läuft hierzu eine Online-Befragung. Über die Heidekreis-Homepage www.heidekreis.de/ Wirtschaft aktuell kann bis zum 17. Mai teilgenommen werden. Die Ergebnisse der Befragung sollen helfen, das Beratungsangebot im Vorfeld der Existenzgründung zu verbessern und junge Unternehmen individueller zu unterstützen. Bei Fragen steht Frau Ehlers aus der Wirtschaftsförderung des Heidekreises unter Telefon (0 51 91) 9 70-6 84 oder per E-Mail w.ehlers@heidekreis.de zur Verfügung.