Boule-Schnupperturnier in Essel

Beim Bouleturnier morgen in Essel können Interessierte mal reinschnuppern.

Ideal für jung und alt, Spaß steht im Vordergrund

Essel. Pétanque (Boule) ist ein Sport- und Freizeitvergnügen für jedes Alter, das immer mehr Anhänger findet. Deshalb bietet der der SV Essel ein weiteres Schnupperturnier am Sonntag, 29. Juli, ab 14 Uhr auf dem Sportgelände in Essel an. Seit Jahren finden immer mehr Menschen Gefallen an dem Sport- und Freizeitvergnügen Boule. Obwohl eher im Süden Deutschlands die Boulehochburgen zu finden sind hat sich in Niedersachen die Zahl der Lizenzen stark erhöht. Auch die Zahl der Freizeitspieler steigt ständig an. Das liegt sicherlich daran, dass diese Art des Kugelspieles von jung und alt gespielt werden kann. So ist es kein Wunder, dass auf den Bouleplätzen immer mehr Familien auftauchen. Boule ist kommunikativ, es kann bei Wind und Wetter gewagt werden. Grundsätzlich kann man Pétanque überall spielen. Das Gelände kann steinig bis sandig, flach oder hüglig, hart oder weich sein. Auf dem Boulodrome in Essel gibt es 37, zum Teil recht unterschiedliche Bahnen. Die Regeln sind leicht zu erlernen. Davon kann man sich am 29. Juli bei dem anfängerfreundlichen Schnupperturnier überzeugen. Mit dem Mini-Turnier möchte der SV Essel Interessenten die Hemmschwelle nehmen und sie animieren, einfach einmal selber ein paar Kugeln zu werfen. Es werden die Regeln erklärt und der eine oder andere taktische und technische Kniff vermittelt. Jugendliche zahlen im Rahmen des Ferienprogramms kein Startgeld, Erwachsene sind mit zwei Euro dabei. Vereinsfunktionäre aus anderen Vereinen, die ihr Angebot erweitern möchten, können auch mitspielen oder sich informieren. Kugeln sind in ausreichender Anzahl vorhanden. Für das leibliche Wohl ist im Rahmen des Sportfestes gesorgt. Weitere Termine: jeden Mittwoch ab 18.30 in Essel, montags ab 17.30 und freitags ab 15.30 Uhr auf dem Bouleplatz in Schwarmstedt gegenüber dem Rathaus. Informationen zum Thema Boule/Pétanque gibt es bei Familie Lenthe unter Telefon (0 50 71) 91 21 86.