Boulespieler suchen noch Verstärkung

Stolz präsentiert die Boule-Sparte des SV Essel ihre Vereinsmeister.

SV Essel ermittelte Vereinsmeister

Essel. Kürzlich trafen sich 20 Boulisten auf dem BoulodrÙme des SV Essel, um den Vereinsmeister im Doublette zu ermitteln. Dabei spielen jeweils zwei gegen zwei Spieler mit je drei Kugeln. Die zehn Teams wurden von Spielleiter Herbert Schiesgeries in zwei Gruppen aufgeteilt, wobei jeder in seiner Gruppe gegen den anderen spielte. Nach interessanten Vorrundenpartien standen sich die Finalisten nach sechs Stunden gegenüber. Gitti und Helmut Dörge konnten nach einem spannenden Endspiel gegen Irmela Maa und Herbert Schiesgeries die diesjährige Vereinsmeisterschaft im Doublette für sich entscheiden. Den dritten Platz belegten Petra Perrey und Kurt Rodewald vor Frank Seehausen und Arne Theyssen.
Mittwochs ab 19 Uhr findet auf dem Boulodrome des SV Essel das Training statt. Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen. Weitere Informationen erteilt Familie Lenthe unter Telefon (0 50 71) 91 21 86.