Brandschutz in Versammlungsstätten

Ausbilder trafen sich zur Weiterbildung

Heidekreis (tb). Unter dem Motto „Brandschutz in Versammlungsstätten“ rief der Kreisausbildungsleiter, Jens Brokmann, die Mitglieder der Kreisausbildung zusammen.
Die Ausbilder trafen sich zu dieser Weiterbildung im „Boitzer Hof“ in Kirchboitzen.
Nach der Begrüßung, in der sich Brokmann bei „seinen“ Ausbildern speziell bei denen des Digitalfunks für die im vergangenen Jahr geleistete Arbeit bedankte, wurde kurz auf den Brandschutz in Versammlungsstätten eingegangen. Desweiteren ließ der Ausbildungsleiter das Jahr 2014 Revue passieren, gab Hinweise auf Neuerungen in der Ausbildung und gab Termine bekannt. Erfreulichste Neuigkeit für 2015 ist aber, das ab 1. April in Erster Hilfe ausgebildet werden darf. Im Anschluss an den theoretischen Teil der Weiterbildung konnten sich die Teilnehmer an einem reichhaltigen Brunch stärken.