CDU setzt Besuche in Betriebe fort

Hans Joachim Baier (von links), Michael Miethe, Katharina Ginsburg, Bernd Rüpke, Nils Meinheit , Anette Filla, Heinrich Plesse, Uwe Hövelmann, Hiltrut Fischer, Uwe Heinsius, Viviane Raute, Benny Berger, Heiko Braasch, Otto Holze, Stephan Meinheit, Nino Meine, Antje Meinheit, Sven Filla und Joachim Plesse vor der Tankstelle in Buchholz.

Buchholzer Tankstelle unterstützt Vereinsarbeit

Buchholz. Ihre Informationsbesuche bei den Buchholzer Betrieben setzten die CDU-Kandidaten für die Kommunalwahl am 11. September bei der Classic Tankstelle in Buchholz fort. Begrüßt wurde die 17-köpfige Delegation von der Stationsleiterin Viviane Raute und ihren Mitarbeiterinnen Nina Jahn und Antje Meinheit, die alle seit Jahren ortsnah einen Arbeitsplatz gefunden haben. Insgesamt hat der Betrieb acht Beschäftigte aus Buchholz und der unmittelbaren Umgebung angestellt. Neben der Tank- und Waschanlage wird in einem Bistro ein umfangreiches Sortiment an Waren angeboten. Die Buchholzerin Viviane Raute führt den Betrieb seit 2013.
Erfreut nahmen die CDU-Kandidaten zur Kenntnis, dass sich die Classic Tankstelle besondes für die Buchholzer Vereine und Verbände engagiert. Bei verschiedenen Waschaktionen wurden bisher die Freiwillige Feuerwehr Buchholz 2013 für ihr neues Fahrzeug finanziell unterstützt und in diesem Jahr konnte der Sportverein von der Waschaktion profitieren.