Christina Feldmann neue Schulleiterin in Bothmer

Gratulation und erstes Arbeitsgespräch in Bothmer: Björn Gehrs (von links), Schulleiterin Christina Feldmann, Anne-Kristin Niemann und Claudia Schiesgeries.
Bothmer. Ein wenig warten mussten die Schüler und Eltern an der Grundschule Bothmer – doch in dieser Woche kam die gute Nachricht: Die Schulleiterstelle konnte mit einer jungen Nachwuchskraft neu besetzt werden. Christina Feldmann tritt mit sofortiger Wirkung die Nachfolge von Gisela Koch als Rektorin der Grundschule Bothmer an. Zu den ersten Gratulanten gehörten Samtgemeindebürgermeister Björn Gehrs, Schwarmstedts Bürgermeisterin Claudia Schiesgeries und Anne-Kristin Niemann, als für die Schulverwaltung im Rathaus zuständige Mitarbeiterin. Die Gemeinde hatte sich sehr für die zeitnahe Neubesetzung der Stelle eingesetzt, um den Schulstandort Bothmer zu stärken. In einem ersten Gespräch zwischen Schulleitung und Gemeindevertretern am Freitag ging es daher neben dem Kennenlernen auch um die Herausforderungen für die nächsten Jahre, um den Schulstandort Bothmer weiter voranzubringen. Christine Feldmann freut sich auf ihre neue Tätigkeit. Sie wohnt in Bothmer, hatte zuvor an der
Oberschule Walsrode gearbeitet und kannte als Elternteil bereits die Schule. Das gute Umfeld mit einem engagierten Kollegium und einer aktiven Elternschaft gab dann den wesentlichen Impuls für die Bewerbung.