Das Ziel ist erreicht

Großer Erfolg für DSL-Initiative in Suderbruch

Suderbruch. Der erste Schritt ist erfolgreich geschafft. Erst drei Wochen ist es
her, dass htp bekannt gab, auch Suderbruch an das schnelle Internet anzuschließen, wenn 70 Haushalte ihr Interesse daran bekunden. Eine anschließend kurzfristig organisierte Informationsveranstaltung und intensive Beratungsgespräche führten dazu, dass schon jetzt das Ziel erreicht ist. Der DSL-Initiative um Samtgemeindebürgermeister Björn Gehrs, Bürgermeister Erich Lohse und den Ratsmitgliedern Hermann Siemer und Stefan Dreesmann liegen bereits jetzt mehr als 75 Interessensbekundungen vor. Ein toller Erfolg, der die Grundlage dafür schafft, dass Suderbruch an das schnelle Internet angeschlossen werden kann. Nach Umsetzung der Arbeiten können dann in allen vier Ortsteilen der Gemeinde Gilten Übertragungsraten von bis zu 50 MBit/s realisert werden. Sobald Neuigkeiten zum Ausbau in Suderbruch vorliegen wird die DSL-Initiative hierüber umgehend die Bürger informieren.