Doppeltes Jubiläum bei Andreas Banasiak

Uwe Heinsius (von rechts), Anette Filla, Sven Filla, Manuela Banasiak, Andreas Banasiak und Joachim Plesse bei der Marklendorfer Firma.

CDU-Kandidaten besuchen Marklendorfer Firma

Marklendorf. Ihre Informationsbesuche bei den Buchholzer und Marklendorfer Betrieben setzten die CDU-Kandidaten für die Kommunalwahl am 11. September bei der Firma Andreas Banasiak Dienstleistungen „Rund ums Haus“ fort. Anlass war das zehnjährige Bestehen des Betriebes in Marklendorf. Das Angebot der Firma ist vielfälltig. Erd- und Pflasterarbeiten, Zaunbau, die Montage von Gartenhäusern und Grillhäusern und auch Gartengestaltung gehören zum Angebot.
Aber das zehnjährige Firmenjubiläum war nicht der einzige Grund, das junge und sympathische Unternehmerehepaar zu besuchen und zu ihrem Erfolg zu gratulieren, denn Andreas Banasiak engagiert sich auch seit zehn Jahren als Trainer einer Jugendmannschaft beim SVN Buchholz. Hier hat er zusammen mit einigen anderen Trainern und Betreuern eine schlagkräftige B-Juniorenmannschaft aufgebaut, die sogar im letzten Jahr in der Bezirksliga gespielt hat.