Ein Pferdeanhänger voll mit Spielzeug

Sammelten im Pferdeanhänger Spielzeug für bedürftige Kinder: Mitglieder der Jungen Union und der CDU Schwarmstedt.
Schwarmstedt. Mitglieder der Jungen Union Schwarmstedt und der CDU Schwarmstedt sammelten vor Weihnachten wieder auf dem Bauernmarkt Spielzeug für bedürftige Kinder und Flüchtlingskinder, um ihnen ein etwas schöneres Weihnachten zu ermöglichen und gleichzeitig ihre Eltern etwas zu entlasten. Mit Glühwein und selbst gebackenen Keksen empfingen die Kommunalpolitiker die vielen großen und kleinen Spender, die gerne ihre nicht mehr benötigten Spielsachen mitbrachten, um anderen zu helfen. Die Resonanz war wieder großartig. Kistenweise brachten die Bürger oft fast neuwertige Spielsachen, so das am Ende wieder ein Pferdeanhänger gut gefüllt war. Die Spenden wurden der Diakonie, sowie der Tafel zugeführt, die sich sehr über die Spielsachen freute. Zum ersten Mal war der Bedarf in der Samtgemeinde so hoch, dass alles vor Ort verteilt wurde. Viele Ehrenamtliche Helfer sorgten dann wieder dafür, dass der Weihnachtsmann die Geschenke an den richtigen Adressen abgab. Die Junge Union bedankt sich bei allen Spendern.