Endlich wieder ruhig schlafen können

Für den Notfall Hausnotruf – damit Angehörige ruhig schlafen können. (Foto: Foto: Paul Hahn / Johanniter)

Hausnotruf erleichtert betreuenden Angehörigen das Leben

Schwarmstedt. Urlaub machen und wissen, im Notfall ist schnelle Hilfe für
die Eltern da. Nachts ruhig schlafen können, weil klar ist, jemand schaut
beim Vater nach dem Rechten. Das baut Stress ab und beugt Erschöpfung vor,
schützt vor Burn-out, Schlafstörungen oder auch Kopfschmerzen. „Es sind insbesondere Frauen, die sich an uns wenden und über diese Symptome
klagen. Sie sind berufstätig, versorgen die Kinder und meist sind sie es auch, die bei den Eltern die Wohnung aufräumen, einkaufen gehen, kochen, mit der Pflegekasse verhandeln und nachts nicht schlafen können, weil doch Mutter am Abend gar nicht gut aussah“, weiß Klaus Kramer, Dienststellenleiter der Johanniter des Ortsverbandes Aller-Leine, aus Erfahrung. Eine Hilfe, die der Ortsverband Aller-Leine anbietet, ist der Hausnotruf der Johanniter. Das Hausnotruf-Prinzip ist einfach: Ein Knopfdruck genügt, um Hilfe herbei zu holen. Ein Basisgerät wird an das vorhandene Telefon angeschlossen und ist mit Lautsprecher, Mikrofon und Notruftaste ausgestattet. Die Teilnehmer tragen den Sender als Armband, Halskette oder Clip an der Kleidung. Auf Knopfdruck wird im Notfall die direkte Sprechverbindung zur Einsatzzentrale hergestellt und dort für schnelle Hilfe gesorgt. Die Johanniter gehören zu den führenden Hausnotrufanbietern. Bundesweit betreuen sie rund 98 000 Kunden, davon mehr als 7 000 im Regionalverband Niedersachsen Mitte. Bei den Johannitern in Niedersachsen und Bremen ist der Hausnotruf TÜV-zertifiziert und die Einsatzzentrale rund um die Uhr besetzt. Während der Johanniter-Aktion „Sicherheitswochen“ vom 20. September bis 31. Oktober können Interessenten den Hausnotruf jetzt vier Wochen lang kostenfrei testen. Auch wer sich erst am 31. Oktober meldet, kann die kostenfreie vierwöchige Testphase in vollem Umfang nutzen. Weitere Informationen: 0800 3233 800 (gebührenfrei) oder www.johanniter/hausnotruf.de.