Energieberatung im Dezember

Ortsnahe Beratungen im Aller-Leine-Tal

Heidekreis. Die Energieberatung des DHB in Zusammenarbeit mit dem Verbraucherzentrale Bundesverband und der Projektgruppe Erneuerbare Energien im Aller-Leine-Tal geht weiter. Die Energieberaterin Dipl.-Ing. Hiltrud Hogreve berät insbesondere zum baulichen Wärmeschutz, Energieausweis, Heizung und erneuerbare Energien, Stromsparen und Fördermittel.
Die ortsnahen Beratungen im Dezember 2014 sind wie folgt möglich:
Die Beratung in der Samtgemeinde Rethem findet wie immer an jedem zweiten Donnerstag im Monat, also am Donnerstag, 11. Dezember, zwischen 15 und 18 Uhr im Rathaus Rethem statt. Eine Anmeldung ist notwendig unter Tel. 05165/98908-12.
In Schwarmstedt findet die nächste Beratung (jeden dritten Mittwoch im Monat) am Mittwoch, 17. Dezember, statt. Die Anmeldungen hierfür nimmt das Bürgerbüro in Schwarmstedt entgegen, Telefon (0 50 71) 8 09 99.
Der nächste Termin in der Samtgemeinde Ahlden/Aller (Hodenhagen), immer am ersten Mittwoch im Monat, findet am 7. Januar 2015 statt.
Die Kostenbeteiligung für die Beratung beträgt fünf Euro für 30 Minuten beziehungsweise 7,50 Euro für 45 Minuten. Die Beratung wird gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie.