Erster Heidekreis-Cup ausgetragen

Die ersten drei Platzierungen (v. l.): Charles Theyssen, Axel Becker, Angela und Robby Lenthe, Volker Frömbsdorf und Roland Krings. Foto: I. Maaß

Spieler kamen aus der Region nach Essel

Essel. Auf dem Boulodrome des SV Essel wurde in diesem Jahr der erste Heidekreis-Cup ausgetragen. Zu diesem Turnier für Freizeit- und Hobby-Bouler aus der Region konnten die Organisatoren um Robby Lenthe 24 Zweier (Doublette) Teams begrüßen. Die einzelnen Spieler kamen aus Bomlitz, Düshorn, Elferdingen, Fulde, Lindwedel, Rethem, Walsrode und Essel. Nach drei Runden waren die Finalisten ermittelt – Angela und Robby Lenthe standen im Endspiel gegen Axel Becker und Charles Theyssen, alle vier vom SV Essel. Der Wanderpokal ging nach einem packenden Endspiel an Angela und Robby Lenthe. Organisatoren und Hobbybouler waren sehr zufrieden mit diesem Tag, und es wird im nächsten Jahr eine Fortsetzung in Fulde oder Düshorn geben.