Fahrschultraining begeistert

Interessiert lauschten die Teilnehmer den Ausführungen des Fahrlehrers.

20 Teilnehmer brachten Kenntnisse auf neuesten Stand

Buchholz. Kürzlich haben sich auf Einladung des Senioren- und Behindertenrates der Samtgemeinde Schwarmstedt und der Initiative „ Unser Dorf hat Zukunft“ 20 interessierte Führerscheininhaber in der Mensa des Dorfgemeinschaftshauses eingefunden, um sich auf den neusten Stand der Staßenverkehrsordnung bringen zu lassen. Ein Fahrschullehrer beantwortete die zahlreichen Fragen der Anwesenden und die Teilnehmer wurden während einer „Fahrstunde“ im eigenen Pkw beraten. Nach zwei Stunden lebhafter Diskussion wurde von allen Teilnehmern beschlossen, diese Informationsveranstaltung unbedingt im Frühjahr fortzusetzen. Übrigens, Führerscheine haben nur noch eine Gültigkeit von 15 Jahren. Danach müssen sie neu beantragt werden. Für die grauen und rosanen, mit der längsten Laufzeit, ist das spätestens 2033 der Fall.