Feierstunde bei den Lindwedeler Sozialdemokraten

(v. li.): Manfred Franke, Cathrin Schlömer, Detlef Röhm wurden durch die Sozialdemokraten geehrt.
Lindwedel. Mitten im heißen Wahlkampf gönnten sich die Lindwedeler Sozialdemokraten eine Verschnaufpause, um die Geburtstage langjähriger Mitglieder und einen Neuzugang zu feiern. Detlef Röhm, der mehrjährig als SPD-Fraktionssprecher im Gemeinderat tätig war, konnte zum halben Lebensjahrhundert gratuliert werden. Manfred Franke, der die SPD seit einigen Jahren zuverlässig als Finanzverantwortlicher vertritt, durfte aus dem beruflichen Arbeitsleben verabschiedet werden. Weiter konnte Heike Lorenz aus Lars Klingbeils jungen Wahlkampfteam die Adolfsglückerin Cathrin Schlömer als neues Mitglied in der Lindwedeler SPD begrüßen. Junge Menschen sind zur Mitwirkung in der SPD willkommen, schließlich ist es ihre Zukunft, die durch eine gerechte Politik bestimmt werden soll.