Feuerwehrwettbewerbe eine Tradition seit 60 Jahren

Wettkampfsgruppe 1950 in Rethem.

100 jähriges Bestehen der freiwilligen Feuerwehr Schwarmstedt

Schwarmstedt. Seit 1950 nimmt die Feuerwehr Schwarmstedt regelmäßig und mit Erfolg an den Wettbewerben der Feuerwehren auf Samtgemeinde- und Landkreisebene teil. Die Wettbewerbe spiegeln hierbei die Grundausbildung der Einsatzkräfte wieder und werden ständig an die aktuellen Anforderungen angepasst. Sie fordern Schnelligkeit, Präzision und eine geschlossene Mannschaftsleistung. Vorbereitung und Übungsbetrieb fordern zusätzlichen Zeitaufwand neben den Ausbildungsdiensten und Einsätzen der Wehr. An das Prämierenjahr 1950 – Wettkämpfe auf Unterkreisebene in Rethem – haben die damaligen Teilnehmer außerdem noch eine ganz besondere Erinnerung und zwar hatte man damals mit dem Opel-Blitz eines der wenigen, wenn nicht sogar das einzige Fahrzeug mit Blaulicht vor Ort. Immer wieder wurden die Schwarmstedter Kameraden daher dazu aufgefordert, das Blaulicht doch einmal einzuschalten. Dieser Aufforderung kam man selbstverständlich mit Stolz und Freude vielfach nach. Dieses und noch viel mehr steht in der Chronik „100 Jahre Freiwillige Feuerwehr Schwarmstedt“. Diese Chronik ist bei den folgenden Anbietern zu einem Preis von 2,50 Euro, der in vollem Umfang der Freiwilligen Feuerwehr Schwarmstedt und somit letztendlich auch den Schwarmstedter Bürgern zugute kommt – erhältlich: Bürgerbüro der Samtgemeinde Schwarmstedt, Schuhhaus von Bostel, Postfiliale Schwarmstedt, Buchhandlung Gramann, Getränkehandel Heinrich Storch, Allianz Agentur Henning Lübbehüsen und im Hoper Hofladen der Familie Grenzdörfer. Darüber hinaus möchte die Feuerwehr Schwarmstedt ihr Jubiläum selbstverständlich auch in der Öffentlichkeit gebührend feiern und lädt an dieser Stelle schon einmal alle Interessierten aus Nah und Fern herzlich zu den folgenden Veranstaltungen – welche alle auf dem Festplatz „Am Beu“ stattfinden werden – ein:
13.05.2010 (Himmelfahrt): Bayrischer Frühschoppen mit musikalischer Begleitung durch den Musikverein „Lyra“ Eckweisbach e. V.
15.05.2010: Ü-30 Party mit Hit-Radio Antenne
16.05.2010: Tag der Feuerwehr mit zahlreichen Musikgruppen und großem Festumzug. Ferner werden sich hier u. a. die DLRG, das Technische Hilfswerk, die Hundestaffel der Johanniter Unfallhilfe und der VGH Brandcontainer mit zahlreichen Vorführungen der Öffentlichkeit präsentieren.