Grünkohlessen – ein schöner Abend in der Mensa

: Die Schüler/innen der Oberstufe, hier Jahrgangssprecherin Lenke Dräger, verwöhnten ihre Gäste.

Schüler des 11. und 12. Jahrgangs der KGS verwöhnte die Gäste

Schwarmstedt. Zum zweiten Mal veranstalteten die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe ein Grünkohlessen, und auch in diesem Jahr waren die Gäste begeistert.
Neben dem leckeren Hauptgericht mit Grünkohl, Kassler, Bauchfleisch und Kartoffeln, das wie immer vom Partyservice Heims geliefert wurde, und hervorragend schmeckte, gab es ein umfangreiches Nachtischbüfett.
Die besondere Atmosphäre in der Mensa, die mit der Unterstützung des Blumenhauses Zeppernick und der Hilfe von Marion Grams schön ausgeschmückt war, und der charmante Service der jungen Leute sorgten dafür, dass sich alle Gäste wohl fühlten. Unterstützt wurden die Oberstufenschüler/innen außerdem von Getränke-Storch und der Buchhandlung und Druckerei Gramann.
Jonas Fischer, selbst Schüler des 12. Jahrgangs, sorgte in gewohnt professioneller Art für die richtige, auf die Gäste und die Veranstaltung abgestimmte Musik.
Bei so viel Unterstützung kann das Ganze nur gelingen: die Gäste fühlten sich wohl und die Schüler haben viel dazu gelernt. Die Jugendlichen sind froh und dankbar, dass immer mehr (Stamm-) Gäste zu ihren Veranstaltungen den Weg in die Mensa finden, denn ohne sie wäre kein Event möglich. Alle freuen sich heute schon auf das Spargel-Büfett.