Infoabend der Projektgruppe

Erneuerbare Energien im Aller-Leine-Tal

Hodenhagen. Nach der positiven Resonanz auf den Informationsabend der ALT-Projektgruppe Erneuerbare Energien in Schwarmstedt kommt Jürgen Stahlke nun mit seinem Vortrag nach Hodenhagen. Der Dörverdener möchte am Montag, den 22. November 2010, um 19.30 Uhr, im Bürgerhaus der Gemeinde Hodenhagen, Bahnhofstr. 28, über Ökostrom und - gas referieren und Fragen beantworten.
An diesen Abend werden grundlegende Informationen über umweltfreundlichen Strom, über das Auffinden von geeigneten Anbietern auf dem Strommarkt vermittelt, das Vergleichen von Kosten im Internet ausprobiert und die Zertifizierung (Herkunftsnachweis). Außerdem wird das Verfahren beim Wechseln des Stromlieferanten vorgestellt. Eine Checkliste für den Anbieterwechsel wird zur Verfügung gestellt. Auch Fragen zum Bezug von Gas sollen angesprochen werden. Der Referent verfügt über kein eigenwirtschaftliches Interesse, es wird also kein bestimmter Strom- oder Gaslieferant empfohlen. Der Eintritt ist natürlich frei. Verschiedene Informationsmaterialien werden zur Verfügung stehen.
Ziel des Abends ist das Wissen um echten Ökostrom. Jeder soll für sich seine Wechsel-Motive klären (z.B. Klimaschutz durch Ökostrom) und sein Sicherheits- und Servicebedürfnis herausfinden (Preisgarantien, Erreichbarkeit des Anbieters). Letztlich geht es um die Entscheidung zur persönlichen Energiewende.
Weiteres zu Erneuerbaren Energien auch auf der Homepage www.alt-energieprojekt@haeuslingen.de oder bei Jörg Zöllner unter Telefon (0 50 71) 515 oder per E-Mail zoellner@haeuslingen.de.