Jährlicher Adventsbasar an der KGS

„Alle Jahre wieder...“ vekaufen die Schüler und Schülerinnen der KGS jede Menge Leckereien und andere Sachen auf dem Adventsbasar.

Schwarmstedter aufgepasst: Sternenstaubalarm an der Wilhelm-Röpke-Schule

Schwarmstedt. „Alle Jahre wieder…”, unter diesem Motto findet am Freitag, 30. November, zwischen 15 und 18 Uhr, an der Wilhelm-Röpke-Schule der traditionelle Adventsbasar statt. Die KGS lädt ein, das interessante und von den Schülerinnen und Schülern in Kooperation mit ihren Lehrerinnen und Lehrern liebevoll vorbereitete vorweihnachtliche Angebot wahrzunehmen. In der Aula des Schulgebäudes werden die Klassen Gebasteltes, Kulinarisches und weihnachtliche Geschenke anbieten.
Die Besucher können aber auch selbst kreativ werden und für Ihre Lieben ein individuell gestaltetes und einzigartiges Geschenk selbst herstellen. Alle Kerzenzieher, Stern- und Engelveredler werden voll auf ihre Kosten kommen.
Um die Gäste für die dunkle Jahreszeit zu wappnen, organisiert eine Klasse sogar ein abenteuerliches Labyrinth im Dunkeln. Darüber hinaus gibt es an unserer Schule Schülerinnen und Schüler, die kennen nur „gute Noten“: Die Rede ist von den Musikerinnen und Musikern unserer Orchesterklassen, die für den richtigen musikalischen Rahmen sorgen werden. Freuen können Sie sich auch in diesem Jahr auf das Advents-Café in der Mensa. Auch an Waffel- und Punschständen können Sie sich verwöhnen lassen. Beehren Sie uns einfach ab 15 Uhr in der KGS, erfreuen Sie sich an dem abwechslungsreichen Angebot und genießen Sie die adventliche Stimmung. Dabei tun Sie auch noch Gutes, denn das Patenkind der KGS Wilhelm-Röpke-Schule soll von den Einnahmen unseres Adventsbasars unterstützt werden.