Kreiswettbewerbe der Jugendfeuerwehren

Die Jugendfeuerwehren der Samtgemeinde waren in Breloh ebenfalls am Start und zeigten ihre Leistungen.

Erfolgreiches Abschneiden der jungen Brandschützer

Schwarmstedt. Am Wochenende fanden die Kreiswettbewerbe der Jugendfeuerwehren um die Dieter-Schwarze-Plakette in Breloh bei Munster statt. Die sechs Jugendfeuerwehren der Samtgemeinde Schwarmstedt (Bothmer, Essel, Gilten, Lindwedel, Marklendorf und Schwarmstedt) haben mit großem Erfolg teilgenommen. Insgesamt gingen 34 Wettbewerbsgruppen an den Start. Beste Teams der Wettbewerbsgruppen aus der Samtgemeinde waren die Jugendfeuerwehren aus Schwarmstedt (Platz sechs und sieben), gefolgt von Bothmer (Platz acht), Marklendorf (Platz neun) und Essel (Platz zehn). Den Gesamtsieg errang die Jugendfeuerwehr aus Honerdingen und diese durfte die Dieter-Schwarze-Plakette mit nach Hause nehmen. Die ausrichtende Jugendfeuerwehr Breloh feierte mit den 34 angereisten Wettbewerbsgruppen zugleich ihr 40-jähriges Bestehen, zu dem die Jugendfeuerwehren der Samtgemeinde Schwarmstedt herzlich gratulierten.