Neue Leitung beim Förderverein der Grundschule

Stefanie Heinrich ist neue erste Vorsitzende

Lindwedel. Bereits im Frühjahr 2014 gab Ellen Cousido Castro schweren Herzens nach mehr als zehn Jahren ihren Posten als erste Vorsitzende des Fördervereins der Grundschule Lindwedel ab. Da die Umstellung des Vorstandes inzwischen auch amtlich ist, möchte sich der neue Vorstand der Öffentlichkeit präsentieren. Neue erste Vorsitzende des Vereins ist Stefanie Heinrich. Bettina Kumm hat weiterhin den Posten der zweiten Vorsitzenden inne. Das Amt der Kassenwartin übernahm Christiane Deutsch und als Schriftführerin blieb weiterhin Alexandra Meyerhoff im Vorstand. Auch Martin Herrmann fungiert weiter als Beisitzer. Bereits im ersten halben Jahr nach der Amtsübernahme kam viel Arbeit auf den neuen Vorstand zu. So organisierte er die Verpflegung beim Sommermusical Harry Potter, bei den Bundesjugendspielen, verteilte kleine Schultüten an die Erstklässler und sammelt zukünftig weiterhin Gelder für die Gestaltung des neuen Pausenhofes ein. Bei all diesen Aktionen ist er immer auf die Mitarbeit seiner Mitglieder und der Eltern der Lindwedeler Grundschüler angewiesen. Der Vorstand hofft weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit und viele Spenden für die Kinder der Grundschule Lindwedel.