„Ohne Ehrenamt bewegt sich wenig"

Bernd Block, Bürgermeister der Gemeinde Essel

Neujahrsgruß des Esseler Bürgermeisters Bernd Block

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,
das neue Jahr hat begonnen und wir haben uns wieder viel vorgenommen.
Der Dorfplatz muss noch gestaltet werden sowie das Gebäude fertig gestellt
werden. Hier sind noch einige Restarbeiten zu erledigen.
Unser Neubaugebiet entwickelt sich weiter, für das neue Jahr gibt es auch
wieder einige Anfragen.
Der Wege- und Straßenbau wird auch in diesem Jahr auf unserer „ to do Liste „ oben dabei sein müssen.
Der Wegetausch mit den Teilungsinteressenten ist fast abgeschlossen, einige
Restflächen gilt es noch zu übertragen.
Einige Bürger haben mich zur Umgestaltung des Eichenwaldes in einen
„Ruhe Forst“ angesprochen. Die Entscheidungsträger sind mit einbezogen
worden. Sollten auch die Eigentümer dieser Entwicklung zu stimmen,
werden wir im Schützenhaus zu einer Bürgerinformation einladen.
Wie sagt man, ohne Ehrenamt bewegt sich wenig, glücklicher Weise haben wir
in unserer Dorfgemeinschaft viele, die sich in unseren Vereinen oder Verbänden
für unseren Ort einsetzen. Zu den sportlichen Aktivitäten und Anstrengungen
kommen das Aufstellen des Maibaums und am 1. Advent, die Tannenbaum-
veranstaltung dazu, sowie unsere Seniorenweihnachtsfeier im Schützen- und
Gemeinschaftshaus. Ein herzliches Dankeschön an unsere Dorfgemeinschaft
für ihre Aktivitäten. Der Kindergarten hat im abgelaufenen Jahr zu einem Tag der offenen Tür eingeladen. Unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger konnten sich über die neugestalteten Räume informieren. Die Brandmeldeanlage ist installiert, sie funktioniert, mit der Aufschaltung zum Landkreis wird noch verhandelt.
Auch in diesem Jahr freuen wir uns über viele Aktivitäten in unserer Gemeinde.
Der Veranstaltungskalender ist fertig und wird verteilt. Am 25. Januar beginnt es mit unserem Winterschwoof (auch ohne Schnee) im Schützenhaus.
Im Namen des Gemeinderates und der Verwaltung wünsche ich Ihnen ein erfolgreiches und zufriedenes neues Jahr; Gesundheit und die Erfüllung Ihrer ganz persönlichen Wünsche.
Bernd Block
Bürgermeister der Gemeinde Essel