Osterferienprogramm für Schwarmstedt

Samtgemeinde-Jugendring stellt Angebote zusammen

Samtgemeinde-Jugendring Schwarmstedt stellt Angebote zusammen
Osterferienprogramm für Freizeitgestaltung: Spiel, Sport, Kultur und Natur
Schwarmstedt (zö) Der Samtgemeinde-Jugendring Schwarmstedt (SGJR) hat auch in diesem Jahr für die Osterferien ein kleines Ferienprogramm zusammengestellt. Für Abwechslung sollen die folgenden Angebote für Kinder und Jugendliche sorgen: Eine Kinderbibelwoche organisiert Diakonin Silke Reimann und ein Team der Ev. Kirchengemeinde Schwarmstedt für Kinder von 6-11 Jahren. Vom 8. bis 11. April in der Zeit von 9-12 Uhr wird im Gemeindehaus zum Thema „Menschenkinder - Gotteskinder“ gearbeitet, gespielt und gelacht, gebastelt und gebetet. Anmeldung: 05071/5115611 oder per E-Mail: diakonin.reimann@gmx.de.
Boule für jung und alt auf dem Bouleplatz Essel (Sportplatz) wird am 9. April ab 18.30 Uhr angeboten. Kugeln sind vorhanden. Es lädt die Petanque-Sparte des Sportvereins Essel ein.
Der MTV Schwarmstedt startet bereits jetzt mit dem Training und Abnahme für das Sportabzeichen 2014. Am 3. April kann in der Zeit von 17-18.30 Uhr die Schwimmprüfung im Hallenbad Schwarmstedt abgenommen werden. Telefonische Anmeldung: 05071/1053. Basketball kennen lernen könne Jugendliche von 12-18 Jahren am 4. und 11. April von 14.30 Uhr bis 21.30 Uhr in der großen ‚Schwarmstedter Sporthalle. Auskunft hierzu beim MTV: Telefon 05071/912942.
Der Schützenverein Essel bietet ein Lichtpunktgewehrschießen im Schützenhaus Essel am 8. April und am 15. April, jeweils von 15.30 -17.30 Uhr für Kinder von 8- 12 Jahren, an. Informationen bei Axel Pralle: Telefon 0172/4211382.
Motocross-Schmupperkurs am 10. April von 9-17 Uhr ab 7 Jahren. Kosten 25,00 Euro. Veranstalter: JAC Wedemark in Buchholz/Aller, Am Bahnhof 5. Anmeldung (begrenzte Platzzahl: Tel.: 0173/8773193 bei Susanne Kolze.
„Osterspaß im Hallenbad“ Schwarmstedt (mit Ostereiersuche) am 11. April von 14.00 -17.30 Uhr. Ostereier suchen mit der SPD Lindwedel: am 19. April um 15 Uhr (Am Viehbruch 9).
Die Kunstschule PINX ist mit mehreren Aktionen im Programm vertreten. Weitere Informationen auf der Homepage www.kunstschule-pinx.de oder bei der Anmeldung: 05071/ 4026.
In Nienhagen startet am Ostermontag um 10 Uhr ein geführter Osterritt des Reit- und Pferdehofes Rosenthalwiesen, Telefon 05071/800128.
Auch Tennis zum schnuppern steht auf dem Programm: Am 22. April von 10-12 Uhr auf der Anlage am Sportplatz Lindwedel. Olga Bernt informiert gerne über Weiteres hierzu: Telefon 05073/7574.
In diesen Ferien haben Kinder von 8 bis 12 Jahren die Wahl zwischen zwei mehrtägigen Osterferien-Freizeiten. Der Jugendhof Idingen (Jugendpflege des Landkreises Heidekreis) lädt Mädchen und Jungen vom 3. bis 6. April ein. Eintauchen in die Welt von Ronja Räubertochter und viel erfahren über die Buchheldin von Astrid Lindgreen. Auch der Film gehört natürlich zum Programm. Anfragen und Anmeldungen unter Telefon 05162/989811 oder per e-Mail an j.mehmke@jugendhof-idingen.de.
Auf Gut Sunder, dem NaBu-Zentrum in Meißendorf, findet vom 14. bis 16. April 2014 ein „Wildniscamp“ für Kinder statt. Spaß haben und Draußen in der der Natur sein, mit Bastel- Werkaktionen, Lagerfeuer und Schleichen üben und vieles mehr. Auskünfte und Anmeldungen unter Telefon 05056/970111 oder per E-Mail info@nabu-gutsunder.de
Diese und weitere Veranstaltungen und Aktionen stehen auf dem Programmflyer, der verteilt und an öffentlichen Stellen ausgelegt wird.
Allgemeine Auskünfte zum Osterferienprogramm gibt es bei Jörg Zöllner, Telefon 05071/515 oder per Mail sgjr.schwarmstedt@online.de oder beim jeweiligen Verein. . Informieren können sich Interessenten auch auf der Homepage www.ferienprogramm-schwarmstedt.de