PINX-Sommer-Ferien-Aktionen 2010

(Drehen eines Kurzfilms: Jeannette Nietiet (rechts) am Set. Foto: Kunstschule Pinx

Wieder ein buntes und kreatives Programm für Kinder und Jugendliche

Schwarmstedt. Folgende Ferienaktionen werden in der 30. Kalenderwoche an der Kunstschule Pinx angeboten:
Drehen eines Kurzfilmes ab 14 Jahre
Ihr werdet in die komplexe Arbeit der Filmherstellung eingeführt, indem Ihr die unterschiedlichen Bereich Regie, Schauspiel und Kameraführung besetzt. Bevor wir ans Set gehen um zu Drehen, entwickeln wir gemeinsam die Figuren und Szenen und bestimmen die Filmmusik. Es entsteht ein circa acht Minuten langer Film. Termin: Montag, 26. bis Mittwoch, 28. Juli, jeweils 14 bis 18 Uhr, Leitung: Jeannette Nietiet.
Malen mit selbst hergestellten Farben: Ein Eltern-Kind-Kurs, ab acht Jahren. Leinöl, Nelkenöl, Mohnöl, Balsamterpentinöl, Hühnerei, Lecithin, Quark, Kasein, Bienenwachs, Schellack, Pigmente, Erde... . Das hört sich alles erstmal geheimnisvoll an. Dass es das aber nicht ist, will ich in diesem Kurs zeigen. Selbst hergestellte Farben sind nicht nur schöner, sondern bei richtiger Rezeptur auch viel haltbarer als Fabrikfarben. Ich zeige auch, wie man die Farbe in Tuben füllt und sich mit nachhause nehmen kann. Je ein Elternteil und ein Kind arbeiten an einem gemeinsamen Bild. Termin: Donnerstag, 29. Juli, 9.30 bis 12.30 Uhr, Leitung: R. F. Myller.
Experimenteller Hochdruck, ein Eltern-Kind-Kurs, ab acht Jahren. Aus verschiedenen Stoffen wie zum Beispiel Sackleinen, Drahtgitter, Holzreste stellen wir durch Aufkleben „Druckplatten“ her. Es ergeben sich fantastische Formen und Strukturen. Termin: Donnerstag, 29. Juli, 14 bis 17 Uhr, Leitung: R. F. Myller.
Scherenschnitte ab 8 Jahren: In Zukunft braucht Ihr misslungene Bilder nicht mehr wegzuwerfen, denn hier erfahrt Ihr, wie man daraus einen Scherenschnitt macht und so ein neues Kunstwerk schafft. Termin: Freitag, 30. Juli, 14.30 bis 16 Uhr, Leitung: Heike Runge.
Unterwasserwelt im Schuhkarton ab 6 Jahren: Könnt Ihr Euch vorstellen, wie es auf dem Meeresgrund aussieht? In einem Karton entsteht aus Muscheln, Steinen, Sand und Farbe eine faszinierende Unterwasserwelt mit bunten Fischen. Termin: Freitag, 30. Juli, 16.15 bis 17.45 Uhr, Leitung: Heike Runge.
Der Samtgemeindejugendring unterstützt die Ferienaktionen durch die Bezuschussung der Materialkosten. Dadurch werden diese Aktionen günstiger angeboten. Anmeldungen und Infos in der Kunstschule PINX, Mühlenweg 1, 29690 Schwarmstedt, Telefon (0 50 71) 40 26, eMail: kunstverein-schwarmstedt@t-online.de . Auch im Internet ist das Programm einzusehen unter: www.kunstschule-pinx.de.