Präventionsrat arbeitet weiterhin erfolgreich

Der neue alte Vorstand mit Christian Biringer, Karla Schulz, Petra Effinghausen, Sieglinde Wegener, Heinz-Jürgen Behrens, Claudia Schiesgeries, Jürgen Hildebrandt und Regina Friede.

Rückblick und Ausblick auf der Jahreshauptversammlung

Schwarmstedt. Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des seit 2002 bestehenden Schwarmstedter Präventionsrates standen unter anderem die Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. Zunächst jedoch stellte der 1. Vorsitzende Heinz-Jürgen Behrens die Arbeit des Vereins im vergangenen Jahr vor. So wurden wiederum etliche Präventionsprojekte an den Schulen unterstützt und für die Nichtraucherförderung „Be smart – don`t start“, für Medienschulung und für die Schulplaner der KGS und der GS Schwarmstedt Gelder zur Verfügung gestellt. Auch das Projekt „Mittendrin“ der Kunstschule PINX wird weiterhin gefördert. Volker Banschbach ergänzte die Aktivitäten der Arbeitsgruppe gegen sexuellen Missbrauch, die „Mein Körper gehört mir“ an Grundschulen und „Grenzgebiete“ an der KGS begleitet und finanziell unterstützt hat. Die wichtigste Aufgabe war aber wie schon im vergangenen Jahr die Vorbereitung von Schwarmstedt als PaC-Gemeinde (Prävention als Chance). Es wurden viele Gespräche geführt und Informationen gesammelt und kommuniziert. Die Samtgemeinde, die bei dieser Aufgabe hervorragend mit dem Präventionsrat zusammenarbeitet, hat inzwischen die Stelle einer PaC-Managerin / eines PaC-Managers ausgeschrieben, die/der aus dem Rathaus heraus die Kindertagesstätten und Kindergärten, die Grundschulen und die weiterführenden Schulen bei Präventionsaufgaben unterstützen und beraten wird. Auch finanziell steht der Präventionsrat auf sicheren Füßen, und die Kassenprüfer Frank Kilian und Metin Colpan attestierten dem Kassenwart Jürgen Hildebrandt eine wieder einmal tadellose Kassenführung. So war auch die von Metin Colpan beantragte Entlastung des gesamten Vorstands ohne Gegenstimme Formsache. Die Neuwahlen unter der Leitung von Werner Bartsch bestätigten den 1. Vorsitzenden Heinz-Jürgen Behrens, Karla Schulz als 2. Vorsitzende, Jürgen Hildebrandt als Kassenwart und Regina Friede als Schriftführerin. Christian Biringer gehört dem Vorstand wie bisher als fachlicher Berater an. Beisitzerinnen bleiben Petra Effinghausen, Sieglinde Wegener und Claudia Schiesgeries. Kassenprüfer ist weiterhin Metin Colpan; neu hinzu kommt Volker Banschbach.
Nach den Wahlen erläuterte Heinz-Jürgen Behrens die nächsten großen Ziele, die feierliche Unterzeichnung des PaC-Vertrages und die Erstellung einer Sozialraumkarte in Zusammenarbeit mit der Schülerfirma „KGS-Website-Design“.