Rolf Hartung ist der neue König

Echtes Kaiserwetter hatten die Majestäten, angeführt durch ihren neuen König Rolf Hartung, beim diesjährigen Schützenfest in Essel. Foto: A. Zihli

Schützenfest in Essel wieder Publikumsmagnet

Essel (az). Alle Jahre wieder ist das Schützenfest in Essel ein echter Publikumsmagnet und so war das Festzelt schon bei der Megaparty am Samstag Abend richtig gut gefüllt und es wurde zur Live-Musik der Band Relaxx eifrig das Tanzbein geschwungen. Bei herrlichstem Schützenfestwetter kamen am nächsten Tag 200 Gäste zum Königsessen und ließen sich das deftige Festmahl schmecken. Die Majestäten werden in diesem Jahr durch ihren Schützenkönig Rolf Hartung angeführt, erster und zweiter Ritter wurden Nico Söhnholz und Ludwig Tegtmeier. Den Titel des Jugendkönigs konnte Sven Hinrichs erringen, ihm zur Seite steht Gereon Thimm als 1. Ritter und Ann- Katrin Pauling als 2. Ritter. Die diesjährige Kinderkönigin wurde Lea Immermann, erster Ritter Malte Herwig und zweiter Rittter Ysabel Schütze. Die schwarze Scheibe ging an Daniel Müller. Nach dem Ausmarsch zum Annageln der Scheiben trafen sich dann alle zu Kaffee und Kuchen im Festzelt. Wer dann immer noch Lust hatte weiter zu feiern, und das waren fast alle Gäste, konnte am Abend zur Musik der Band „Almrausch“ noch mal richtig Stimmung machen. Nach den zwei tollen Tagen war auch in diesem Jahr das Schützenfest Essel wieder ein voller Erfolg.