„Schwarmstedt räumt auf“

Johanniter-Jugend und die Organisatoren wünschen sich für nächstes Jahr noch mehr fleißige Helfer. Foto: Johanniter-Jugend/Doris Lawrenz

Johanniter-Jugend hilft und versorgt mit Getränken und Gegrilltem

Schwarmstedt. Bei strahlendem Sonnenschein waren am vergangenen Sonnabend wieder einige Helfer der WIR-Initiative Ortsbild unterwegs, um an den besonders betroffenen Stellen der Gemeinde für Ordnung und Sauberkeit zu sorgen. Ob am Beu oder in der Nähe des Bahnhofs wie auch in Richtung der Leinewiesen wurde viel Unrat gefunden und beseitigt. Leider waren außer den Organisatoren und den zahlreichen Mitglieder der Johanniter-Jugend des Ortsverbandes Johanniter Unfall-Hilfe, nur wenige Bürger bereit, mit Müllzangen und blauen Säcken ausgerüstet, ihren Beitrag für ein schöneres Schwarmstedt zu leisten. Zum Abschluss wurden alle fleißigen Helfer von der Johanniter-Jugend mit Getränken und Bratwürsten vom Grill versorgt, die wie jedes Jahr von der Gemeinde zur Verfügung gestellt wurden.