SPD-Vorstand bei der Feuerwehr

Die Vorstandsmitglieder der Samtgemeinde-SPD bei der Feuerwehr in Gilten zu Besuch.

Viele Erfahrungen und Anregungen mitgenommen

Gilten. Der SPD-Vorstand der Samtgemeinde Schwarmstedt schloss im Rahmen seiner letzten Vorstandssitzung seine Besuche in den Mitgliedsgemeinden für diesen Sommer ab. Diesmal wurde der Feuerwehr Gilten ein Besuch abgestattet. In den letzten Jahren wurde das Gebäude bedeutend erweitert und neue Fahrzeuge angeschafft. So konnte man erstmalig den gerade hergerichteten Parkplatz nutzen. Stolz teilte Ortsbrandmeister Rabe mit, dass im Rahmen der Baumaßnahmen über 2.000 Arbeitsstunden geleistet wurden. Unter anderem wurde ein neuer Aufenthaltsraum geschaffen, so dass nunmehr im ehemaligen Raum Platz für die Jugendfeuerwehr ist.
„Wir werden im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten weiterhin dafür sorgen, dass eine gute personelle Ausrüstung und technische Ausstattung der Feuerwehren in der Samtgemeinde sichergestellt ist,“ führte Fraktionsvorsitzender Jürgen Hildebrandt aus. Der SPD-Vorstand hat im Rahmen seiner Besuche viele Erfahrungen und Anregungen mitgenommen und wird auch in 2017 wieder die Mitgliedsgemeinden besuchen.