Spielenachmittag für die Altersabteilung der Feuerwehren der Samtgemeinde Schwarmstedt

Stolz zeigen die Sieger im Skat, Knobeln und Doppelkopf ihre Pokale.
Gilten. Kürzlich trafen sich die Kameraden der Altersabteilung im Feuerwehrgerätehaus in Gilten, um die Sieger im Skat, Knobeln und Doppelkopf zu ermitteln. Bei einem vergnügten Nachmittag konnte am Ende der Betreuer der Altersabteilung, Willi Michaelis, folgende Sieger auszeichnen und einen Wanderpokal überreichen. Im Skatspielen gewann Alwin Rosebrock von der Feuerwehr Norddrebber, beim Doppelkopf Friedrich-Wilhelm Meyer, ebenfalls von der Feuerwehr Norddrebber und beim Knobeln Harry Kücker von der Feuerwehr Gilten. Zur Siegerehrung war auch der Gemeindebrandmeister Rainer Priebe anwesend. Ein besonderer Dank ging an die Feuerwehr Gilten für die Ausrichtung und Bewirtung an diesem Tag.