Sprachkoordinator verstärkt das Integrationsteam beim Heidekreis

Uwe Mylius (von links), Susanne Hinrichs und Emma Jover-Garcia.
Heidekreis. Seit kurzem verstärkt der Sprachkoordinator Uwe Mylius das Integrationsteam des Heidekreises. Uwe Mylius ist für die Koordinierung der regionalen Sprachförderung im Heidekreis zuständig und war vor Antritt seiner neuen Aufgabe als Integrationsfachkraft im Jobcenter Heidekreis tätig.
Der Sprachkoordinator hat die Aufgabe, die Sprachkursangebote im Heidekreis zu erfassen und bedarfsgerecht zu optimieren. Er wird Fragen rund um die Sprachkurse beantworten und allgemein die Transparenz über die Sprachförderlandschaft im Heidekreis erhöhen. Sprache ist der Schlüssel zur beruflichen, gesellschaftlichen und kulturellen Integration. Die Aufnahme einer qualifizierten Arbeitsstelle, einer Berufsausbildung oder eines Studiums erfordert ein hohes Sprachniveau. Vor diesem Hintergrund liegt es Uwe Mylius am Herzen, dass die geflüchteten und zugewanderten Menschen schnell einen passenden Sprachkurs erhalten. Er hat sein Büro in den Räumen der Volkshochschule Heidekreis gGmbH in Soltau, Rosenstraße 14. Die Stelle als Sprachkoordinator ist bis zum 31. Dezember 2018 befristet und wird vom Land Niedersachsen gefördert.
Für Informationen und Fragen stehen Emma Jover-Garcia, Koordinierungsstelle für Migration und Teilhabe, unter der Telefonnummer (0 51 62) 97 03 20 oder per E-Mail e.jovergarcia@heidekreis.de, Susanne Hinrichs, Bildungskoordinatorin für Neuzugewanderte, unter der Telefonnummer (0 51 62) 97 03 11 oder per E-Mail s.hinrichs@heidekreis.de und Uwe Mylius, Sprachkoordinator, unter der Telefonnummer (0 51 91) 96 82 87 oder per E-Mail umylius@vhs-heidekreis.de gern zur Verfügung. Die derzeitigen Angebote für Zugewanderte im Heidekreis sind auf der Homepage des Heidekreises unter www.heidekreis.de/integration zu finden.