Teilen wie Sankt Martin – Kinder spenden für Kinder

Freude herrschte im Ankunfszentrum bei der Sackübergabe.
Schwarmstedt. Wie in jedem Jahr feierten die katholische Kirchengemeinde Heilig Geist und die evangelische St.-Laurentius-Gemeinde in Schwarmstedt am Martinstag einen ökumenischen Gottesdienst mit anschließendem Laternenumzug durch die Gemeinde. Alle teilnehmenden Kinder waren aufgerufen, einen Teil ihrer am Vortag bei „Matten Herrn“ erhaltenen Süßigkeiten mitzubringen, und diese an bedürftige Kinder zu spenden. Jetzt wurden die gesammelten Süßigkeiten an Flüchtlingskinder im Ankunftszentrum Fallingbostel Oerbke übergeben. Colin und Laurin brachten einen großen Sack voller leckerer Köstlichkeiten direkt zur Kinderbetreuung und durften miterleben, wie sehr sich die Kinder im Ankunftszentrum darüber gefreut haben. Die beiden Mitarbeiter von European Homecare, Harald Martens und Hanna Schulze, bedankten sich für die Spende.