Vor der Vorstandssitzung

Mitglieder des Vorstandes des SPD-Ortsvereins der Samtgemeinde Schwarmstedt bei der Besichtigung des Gewerbegebietes.

SPD-Ortsverein besichtigt Gewerbegebiet Buchholz

Buchholz. Mitglieder des Vorstandes des SPD-Ortsvereins der Samtgemeinde Schwarmstedt besichtigten vor der letzten Vorstandssitzung das Gewerbegebiet in Buchholz. Samtgemeinderatsmitglied Metin Colpan, der gleichzeitig Mitglied des Gemeinderats Buchholz ist, erläuterte die Bebauung und stellte fest, dass wesentliche Flächen nur noch auf dem durch die Y-Trasse blockierten Gebiet vorhanden sind. „Wir unterstützen Samtgemeindebürgermeister Björn Gehrs ausdrücklich mit seiner Forderung, diesen Bereich schnellstmöglich für die Bebauung freizugeben. Es kann nicht sein, dass eine längst nicht mehr aktuelle Planung eine sinnvolle Erweiterung des Gewerbegebiets blockiert,“ führte der 1. Vorsitzende Detlev Rogoll aus.
Weiterhin war man sich einig, dass in der Samtgemeinde neben der Wohnbebauung auch eine weitere Ausweisung von Gewerbeflächen erfolgen muss, um bei Nachfragen attraktive Angebote unterbreiten zu können und eine aktive Vermarktung vorzunehmen.