Weihnachten im Schuhkarton

Die Kinder der Klasse 4b freuen sich über die vielen gepackten Kartons.

Positive Lernerfahrung für Grundschüler aus Buchholz

Buchholz/Aller. „Bitte spenden Sie für die bekannte Aktion Weihnachten im Schuhkarton‘“, hieß der Aufruf, und viele Familien der Grundschule Buchholz/Aller kamen diesem nach. Mit viel Freude und großem Eifer sortierten die Kinder der Klasse 4b danach die Spenden und verteilten sie auf insgesamt 35 Kartons. Jeder wurde mit einer selbst gestalteten Weihnachtskarte bestückt und danach liebevoll eingepackt. Danach brachte man die Pakete auf den Weg, gepaart mit der Frage: Wer wird sich wohl über mein Paket freuen? Wer wird mein Geschenk bekommen? Anderen, bedürftigen Kindern etwas abzugeben und für sie etwas Gutes zu tun war für alle eine wichtige und positive Lernerfahrung, die gerade in die Vorweihnachtszeit besonders gut passt.