Weihnachtsmann im Kindergarten Essel

Aufgeregt lauschten die Kinder den Worten des Weihnachtsmannes.
Essel. Aufgeregte Kinder in der Vorweihnachtszeit sind keine Seltenheit und so hatten die Erzieherinnen des Kindergartens Essel die Idee, Gäste einzuladen, um die Wartezeit zu verkürzen. Mit weihnachtlichen Basteleien, Kekse backen, Kinderschminken, musizieren und vielem mehr gestalteten Eltern, Omas und Opas oder Tanten den Kindergartenalltag in der Vorweihnachtszeit. Den Höhepunkt bildete der Besuch des Weihnachtsmanns am letzten Kindergartentag des Jahres – kutschiert von Anna Lindenau, die Kutsche und Pferd für den Weihnachtsmann zur Verfügung gestellt hatte.