Zeit für eine gute Sache

Engagementmöglichkeiten in der Samtgemeinde Schwarmstedt

Schwarmstedt. Unter dem Motto „ Suchen – Finden – Mitmachen“ informiert und vermittelt die Freiwilligenbörse Schwarmstedt Menschen, die eine ehrenamtliche Tätigkeit suchen und berät Vereine und Organisationen, die mit Freiwilligen zusammenarbeiten möchten. An dieser Stelle stellt die Freiwilligenbörse Möglichkeiten vor, sich in der Samtgemeinde zu engagieren.
Das Tierheim Hodenhagen benötigt Hilfe von ehrenamtlich Tätigen zum
Beispiel für:
• Beschäftigung mit den Tieren (z. B. Hunde ausführen, mit Katzen spielen)
• Pflege der Tiere und der Tierbehausungen (z. B. Füttern, Säubern)
• Tägliche Verrichtung, wie z. B. Wäsche waschen, Näpfe spülen etc.
• Aufnahme von Tieren als Pflegestelle
• Einfangen von wild lebenden Katzen zwecks Kastration
• Betreuung von Futterstellen für wild lebende Katzen
• Kleine handwerkliche Tätigkeiten (kleine Reparaturen, Bastel- und Verschönerungsarbeiten)
• Pflege der Außenanlagen des Tierheims (z. B. Beetpflege, Unkrat jäten, Pflege des Tierfriedhofs)
• Planung und Durchführung von Veranstaltung (z. B. Tag der offenen Tür, Tiermessen, Flohmärkte, Weihnachtsmärkte)
• Öffentlichkeitsarbeit (z. B. Presseartikel, Infobriefe, Texte für die Homepage)
Jeder kann durch seine persönliche Hilfe zum Wohl der Tiere beitragen.
Einzelheiten hierzu und weitere Angebote erhalten Sie bei der Freiwilligenbörse Schwarmstedt – Anlaufstelle Ehrenamt – auf der Homepage www.freiwilligenboerse-schwarmstedt.de und täglich vormittags von 8.30 bis 12 Uhr über Martina Stasko, Freiwilligenbörse Schwarmstedt, Rathaus, Zimmer 7, Telefon (0 50 71) 809-809 oder e-mail: freiwilligenboerse@schwarmstedt.de.