Zukunftstag bei den Johannitern

Schüler können Arbeit von Rettungssanitätern kennenlernen

Schwarmstedt. In diesem Jahr beteiligen sich die Johanniter in Schwarmstedt am Zukunftstag am 27. März und laden Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 ein, die Arbeit im Rettungsdienst und die weiteren Aufgabenfelder des Johanniter Ortsverbandes Aller-Leine kennenzulernen. Das Programm wird gestaltet von Lehrrettungsassistent Michael Grunwald, der stellvertretenden Leiterin der Johanniter-Jugend, Katrin Redlich, und der Leiterin des Betreuungsdienstes, Ulrike Fischer. In der Zeit von 9 bis 14 Uhr beinhaltet es eine theoretisch-informative Einführung, die Besichtigung von Rettungswache und Fahrzeugen sowie einen Praxisteil, bei dem alle Teilnehmerinnen und Teilnehmern selber anhand von Fallbeispielen Erste-Hilfe-Übungen ausprobieren können. Für den Zukunftstag stehen 20 Plätze zur Verfügung. Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich ab sofort anmelden unter der Telefonnummer 0170-2309077 oder per E-Mail an ulrike.fischer@johanniter.de.