Bothmer weiter Tabellenführer

SV Bothmer/Norddrebber Fußball Erste Herren

Im Spiel gegen den Tabellendritten VfB Vorbrück Walsrode gewann Bothmer knapp aber verdient mit 2:1. Nach der bitteren Niederlage vom vergangenen Wochenende zeigte sich Bothmer wieder aggressiv und spielstark. Folgerichtig erzielte Patrick Plinke die 1:0 Führung bereits in der 18. Min. Eine kurze nachlässige Phase der Hausherren nutzte Walsrode mit einem direkten Freistoß zum Ausgleich (34 Min.). Danach besannen sich die Defensivkünstler Florian Klingenberg und Marcel Miller aber wieder auf ihre Aufgaben und ließen dem Gegner kaum Platz zur Entfaltung. Auch in der zweiten Hälfte war Bothmer überlegen und erarbeitete sich einige Chancen. In der 69 Min. war erneut „Pille“ Plinke zur Stelle und traf zum 2:1. Ein Elfmeter und weitere gute Möglichkeiten blieben ungenutzt doch Bothmer brachte die knappe Führung über die Zeit.