Erfolgreicher Turnierauftakt

Merrit Otremba auf „Good Rascals Impulse“. Foto: Ingo Krüger

Erstes Westernreitturnier des Jahres in Wenden

Heidekreis. Das erste Westernreitturnier des Jahres das „Spring Warm Up“ auf der Circle L Ranch in Wenden fand bei strahlendem Sonnenschein statt. Merrit Otremba startete mit zwei Pferden, Vater und Sohn. Der vierjährige Wallach „Good Rascals Impulse“, jetzt im Besitz von Nina Michaelsen, wurde von Familie Otremba selbst gezogen und ausgebildet und startete zum allerersten Mal auf einem Turnier. Er wurde mit Merrit Otremba zweimal auf dem achten Platz in der Disziplin „Green Trail“ platziert, sogar vor seinem Vater, dem Hengst „Good Impulses“, der zweimal auf Platz neun landete. „Es ist etwas ganz besonderes, Vater und Sohn in einer Klasse zu starten, wobei wir den Wallach schon sein ganzes Leben lang kennen und es macht uns sehrt stolz, so eine erfolgreiche Nachzucht vorstellen zu können“, freut sich Martin Otremba. Merrit Otremba belegte mit „Good Impulses“ die ersten Plätze in den Disziplinen Senior Western Pleasure, Green Western Pleasure, Senior Western Riding und Senior Trail, zweite Plätze in der Disziplin Green Western Riding.