Gleich zwei Punktspiele

Tennisdoppel wegen Regen abgebrochen

Die 1. Herren Ü40 hatte am vergangenen Wochenende gleich zwei Punktspiele zu absolvieren. Am Sonnabend stand es nach den Einzeln gegen Neustadt 3:1 für Lindwedel. Die Punkte erspielten Markus Hoppe, Thomas Pinkel und Gerald Laabs. Mit Beginn der beiden noch zu spielenden Doppel setzte der Regen ein, so dass die Partie nicht beendet werden konnte. Die beiden Doppel finden nun erst am 27. Juli statt. Am Sonntag verlor man gegen Sommerbostel II knapp mit 2:4. Ein Unentschieden war in Sichtweite. Die beiden Punkte für den SV Lindwedel-Hope besorgten im Einzel Markus Hoppe und im Doppel Markus Hoppe/Thomas Pinkel.
Die nächsten Punktspiele finden am Sonntag, 15. Juni, ab 9 Uhr beim TV Langenhagen statt. Die Damen spielen am gleichen Tag in Langendamm.