Lena Kruse Kreismeisterin

Badminton-Spieler des SVN Buchholz freuen sich

Buchholz. Die Jugendspieler des SVN Buchholz fuhren voller Vorfreude im Mai zu den Jugendkreismeisterschaften nach Munster. Unter der Leitung ihres Trainers Jens Leukert nahmen Lena Kruse, Carina Schäfer, Tim Lojack und Oscar Herbst an den Wettbewerben in ihren Altersklassen teil. Für alle vier war es die erste Teilnahme an einem größeren Turnier. Lena Kruse, die erst seit kurzem mit dem Badminton spielen angefangen hat, startete in der Altersklasse U13. Dort gelang es ihr sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen und am Ende sogar den Kreismeistertitel zu gewinnen. Trainer Jens Leukert war sehr erfreut: „ Bei der ersten Kreismeisterschaft gleich den Titel zu erkämpfen, ist eine sehr starke Leistung.“ Bei der männlichen Jugend spielte Tim Lojack in der Altersklasse U13 ebenfalls eine gute Kreismeisterschaft. Er verpasste nur knapp einen Medaillenrang und wurde Vierter in seiner Altersklasse. Ebenfalls in der Altersklasse U13 trat Oskar Herbst an und beendete das Turnier mit einem ordentlichen fünften Platz. Die älteren Jahrgänge spielten am Sonntag ihre jeweiligen Kreismeister aus. Für den SVN Buchholz trat Carina Schäfer an. Sie spielte bei den Mädchen in der Altersklasse U22 und erreichte in einem großen und leistungsstarken Teilnehmerfeld am Ende Platz sieben.