SV Bothmer Tabellenführer

1. Herren gewannen auswärts gegen SSV Rethem

Das Auswärtsspiel gegen SSV Rethem II konnte der Gast aus Bothmer/N. mit 6:1 gewinnen. Die Anfangsphase des Spiels war bei dem schweren Boden und dem Regen ziemlich zerfahren. Bothmer fand dann aber besser ins Spiel und konnte mit einer 2:0 Führung in die Halbzeit gehen. Der Gastgeber aus Rethem erspielte sich in der ersten Halbzeit keine großen Chancen und somit war das Pausenergebnis mehr als verdient. In der zweiten Halbzeit setzte der Gast aus Bothmer den Lauf auf das Rethemer Tor fort und erspielte sich Chance um Chance. Leider wurde ein Großteil guter Tormöglichkeiten liegengelassen, sonst wäre das Ergebnis noch höher ausgefallen. Der SV Bothmer spielte heute vor allem sehr stark über die beiden außen Dominik Fastabend und Johannes Flickenschildt. Die beiden jungen Flügelspieler hätten „Kilometergeld“ verdient. Für Bothmer trafen jeweils einmal Sven Dierking, Florian Klingenberg, Torsten Fleischer, Johannes „Joopi“ Flickenschildt, Patrick Plinke und Tim Riehm. Die Vorlagen gaben 2x Sven Dierking, 2x Florian Klingenberg und jeweils ein Vorlage zum Tor gaben Marcel Miller und Alexander Mussmann. Am Ende war der Auswärtssieg mehr als verdient und damit steht der SV Bothmer/N. als neuer Tabellenführer fest. Vielen Dank an die Fans, die auch diese Reise auf sich genommen haben und uns lautstark Unterstützt haben. Fußball Damen: Die Damen Mannschaft gewinnt mit 3:1 gegen Teutonia Uelzen und steht damit in der nächsten Runde des Pokals. Die Tore erzielten: 2x Miriam Griebe und Anna Zimmermann. Fußball Zweite Herren: Unsere zweite Herren verliert zu Hause 2:4 gegen Kirchboitzen II. Fußball Alte Herren: Die Alte Herren gewinnt Auswärts mit 6:1 gegen die FSG Südheide. Damit sichert sich die Mannschaft den 3. Tabellenplatz. Vorschau: Alte Herren: Sonntag, 3. Oktober. Auswärts gegen SV Lindwedel. Anpfiff 10 Uhr.