Zweimal unentschieden

Schwarmstedt. SV Schwarmstedt I. – SG Bomlitz/Löhnsheide 2-2 (0:0): Nach dem Buchholzspiel am Mittwoch erreichte der SV Schwarmstedt wieder nur ein unentschieden, obwohl an diesem Sonntag bei herrlichem Wetter wesentlich mehr drin war. Die Gastgeber zeigten von Beginn an ein druckvolles Spiel, dem jedoch zeitweise die Zuordnung fehlte. Druck auf das gegnerische Tor reicht nicht, es muss auch abgeschlossen werden. Das gelang nicht, also ging es torlos zur Halbzeitpause. Schwarmstedt stürmte weiter auf das Bomlitzer Tor, ein Konter der Gäste führte jedoch zum 0:1. Daniel Rogers erzielte jedoch in der 69. Minute den längst fälligen Ausgleich, jedoch waren es die Gäste die wiederum in Führung gingen. Schwarmstedt erhöhte nun den Druck und Marlon Fuhse gelang dann noch kurz vor Schluss der längst überfällige Ausgleich. Die Zweite Herren spielte ebenfalls unentschieden und zwar 3:3 gegen den Nachbarn FSG Südheide
Das Spiel der Alten Herren wurde seitens Schwarmstedt abgesagt.