Schwarmstedt: Polizeimeldung

Schwere Verletzung bei Fußballspiel

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.08.2015

Schwarmstedt. Zu einer Auseinandersetzung mit ernsthaften Folgen kam es bei einem Fußballspiel am Sonntagnachmittag auf dem Spielfeld am Sportplatz. Dort waren zwei Spieler aneinander geraten. Ein 19-Jähriger trat einem am Boden liegenden 23-Jährigen mehrfach gegen den Kopf, so dass dieser mit schweren Verletzungen per Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. Die Polizei Schwarmstedt ermittelt gegen den...

Unter Drogeneinfluss

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.08.2015

Schwarmstedt. Am 21. August, gegen 15.30 Uhr, ereignete sich auf der A7, Raststätte Allertal, ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkw, an dem ein 29-jähriger Bremer beteiligt war. Bei diesem Fahrzeugführer bestand der Verdacht, sein Fahrzeug unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln geführt zu haben. Ein durchgeführter Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht auf Kokain- und Canabiskonsum. Eine Blutprobenentnahme wurde...

Einbruch in Wohnhaus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.07.2015

Lindwedel. Unbekannte Täter drangen in der Zeit zwischen Mittwoch, 22. Juli, 14 Uhr, und Donnerstag, 23. Juli, 12 Uhr über die Terrassentür in eine Wohnung am Westfälischen Kamp in Lindwedel ein. Nach bisherigen Erkenntnissen entwendeten die Täter elektronische Geräte.

Bedrohung im Zug

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.07.2015

Schwarmstedt. Am Mittwoch, gegen 11.15 Uhr, kam es in einem Zugabteil des erixx zwischen Hannover und Walsrode zu einer Bedrohung mit einem Messer. Der Täter stieg am Bahnhof in Schwarmstedt aus und konnte wenig später durch Polizeibeamte im Nahbereich der Innenstadt festgenommen werden. Bei dem Täter handelt sich um einen 52-jährigen Mann aus Göttingen. Zeugenaussagen zufolge habe er ein zurzeit unbekanntes Opfer...

Dieseldiebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.07.2015

Essel. Unbekannte öffneten in der Nacht zu Dienstag den Tankdeckel eines Baggers, der am Esseler Damm, an der Baustelle gegenüber des Hotels Heide Kröpke abgestellt war. Sie entwendeten 250 Liter Diesel im Wert von zirka 280 Euro. Aus einem dort ebenfalls abgestellten Traktor saugten sie 120 Liter Diesel ab und stahlen einen hydraulischen Oberlenker. Hier beträgt der Schaden etwa 640 Euro.

Plane aufgeschlitzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.07.2015

Essel. In der Nacht von Freitag, 17. Juli, zu Sonnabend, 18. Juli, wurde durch Unbekannte ein auf der Rastanlage Allertal-Ost abgestellter estländischer Sattelzug angegangen. Dabei wurde die Plane an mehreren Stellen aufgeschlitzt und Teile der Ladung (Bürowerkzeuge) entwendet.

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.07.2015

Essel. Unbekannte Täter brachen am 16. Juli im Laufe des Tages in ein Wohnhaus im Bruchweg ein und stahlen mehrere hundert Euro Bargeld. Die Einbrecher hebelten ein rückseitig gelegenes Fenster auf, um in das Haus zu gelangen.

Einbrüche in Laubenkolonie

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 08.07.2015

Schwarmstedt. In der Nacht von Sonntag auf Montag, zwischen 22 und 6 Uhr, begaben sich Unbekannte auf das Gelände des Kleingartenvereins Schwarmstedt am Mühlenweg und brachen mindestens 23 Schlösser, insbesondere zu den an den Lauben befindlichen Geräteschuppen, auf. Die Polizei vermutet, dass alle Lauben des Vereins aufgesucht worden sein könnten. Gesichert ist, dass die Täter mit einem Fahrzeug von hinten an das Gelände...

Scheibe eingeworfen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.07.2015

Buchholz. Am Sonntag, zwischen 18 und 18.45 Uhr warfen Unbekannte mehrfach Steine gegen Fenster der Grundschule an der Dorfstraße in Buchholz. Dabei wurde mindestens ein Fenster beschädigt teilt die Polizei mit.

Rehbock zerteilt und Teile entwendet

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.07.2015

Schwarmstedt. Ende Mai kam es in der Nähe des Sportplatzes in Schwarmstedt an der B 214 Ortsausgang Richtung Nienburg zu einem Wildunfall. In Folge des Unfalls verendete ein Rehbock neben der Fahrbahn und wurde anschließend durch Unbekannte zum Teil zerlegt. Der oder die Täter trennten mehrere Fleischteile heraus und eigneten sich diese an. Was viele nicht wissen: Das Aneignen von verunfallten Tieren, sogenanntes Fallwild,...

Jagdwilderei

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.07.2015

Marklendorf. Anfang Juni fand ein Zeuge einen Hirschkadaver im Jagdrevier Marklendorf, nordwestlich des Contidrom im Bereich der Flur "Sandelten". Dieser Bereich grenzt an das Jagdrevier Jeversen, Landkreis Celle. Der sachkundige Mann stellte fest, dass der Rothirsch mit einer Schusswaffe getötet und fachgerecht zerlegt wurde. Da in den Reihen der örtlich zuständigen Jagdausübungsberechtigten kein Schütze zu finden war, ging...

Sachbeschädigung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.06.2015

Essel. Unbekannte Täter begaben sich am vergangenen Sonntag auf das Gelände der Ruderbootgemeinschaft an der Hannoverschen Straße und beschädigten die Außenanlagen, diverse Fensterläden und Fensterscheiben am Bootshaus. Die Schadenshöhe wird auf über 3.000 Euro geschätzt. Die Polizei Schwarmstedt ermittelt wegen Sachbeschädigung. Hinweise zu den Tätern bitte unter Telefon (0 50 71) 51 14 90.

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.06.2015

Schwarmstedt. Am Mittwoch gegen 10.55 Uhr kam es auf der A 7, Richtungsfahrbahn Hamburg, etwa 300 Meter vor der Anschlussstelle Schwarmstedt zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Der Fahrer eines Sattelzugs hatte das Stauende übersehen und war auf einen Lastkraftzug aufgefahren. Dabei wurde er schwer verletzt, aber ansprechbar in seiner Fahrerkabine eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr...

Einbrüche

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.05.2015

Südkampen/Buchholz. In der Nacht von Montag auf Dienstag schlugen Einbrecher die Scheibe der Terrassentür eines Einfamilienhauses in Südkampen ein, gelangten in das Objekt und durchsuchten es komplett. Ob etwas entwendet wurde, ist noch nicht bekannt. In der Zeit zwischen Sonnabend und Dienstag wurde an einem Haus an der Westenholzstraße in Buchholz ebenfalls die Terrassentür eingeschlagen und das gesamte Haus durchwühlt....

Einbruch in Kirchenbüro

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.05.2015

Schwarmstedt. In dem Zeitraum von Sonntag, 24. Mai, 12.30 Uhr, bis Dienstag, 26. Mai, 6.45 Uhr, hebelten Einbrecher das Bürofenster der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Sankt Laurentius auf und drangen in das Gebäude ein. Im Inneren hebelten sie weitere Zimmertüren und Schränke auf. Sie entwendeten 50 Euro und richteten einen Schaden von etwa 1.000 Euro an.

Schwerer Unfall auf der A7

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.05.2015

Heidekreis. Am Dienstag, gegen 14.45 Uhr, kam es auf der A 7, im Auslauf des Walsroder Dreiecks in Fahrtrichtung Hannover zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Verkehrsteilnehmer tödlich und ein weiterer schwer verletzt wurde. Der 58-jährige Fahrer eines Sattelzugs hatte offensichtlich den Stau für den Schwerverkehr auf der rechten Fahrspur nicht bemerkt und war nahezu ungebremst auf einen langsam vor ihm fahrenden...

Einschleichdiebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.05.2015

Rethem/Grethem. Die in Rethem durch Nachbarn festgehaltene Diebin könnte auch für weitere Taten in Betracht kommen. Auch in Grethem kam es am Montag, in der Zeit zwischen 15.30 und 20 Uhr zu einem Einschleichdiebstahl. Unbekannte hatten sich in ein unverschlossenes landwirtschaftliches Gehöft an der Straße An der alten Schule geschlichen und Bargeld aus dem Schlafzimmer entwendet. Die Polizei bittet nun Zeugen, die...

Betrunkener Lkw-Fahrer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 07.05.2015

Buchholz. Am Mittwochabend gegen 22 Uhr erreichte die Polizei ein Hinweis auf einen Lkw, der auf der A 7, Höhe Bad Fallingbostel, in Fahrtrichtung Hannover in starken Schlangenlinien fuhr. Das Fahrzeug konnte im Bereich Schwarmstedt angehalten werden. Beim Ansprechen des dänischen Fahrzeugführer schlug den Polizisten starker Atemalkoholgeruch entgegen. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,37 Promille. Die...

Fahrerflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.04.2015

Schwarmstedt. Am Mittwoch kam es an der Straße Am Urnenfeld in Schwarmstedt zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Verursacher anschließend flüchtete. Ein am Straßenrand parkender schwarzer VW Golf ist an der gesamten linken Fahrzeugseite beschädigt worden. Der Vorfall ereignete sich in der Zeit zwischen 10.15 und 13.30 Uhr. Als verursachendes Fahrzeug kommt vermutlich ein weißer Transporter oder kleiner Lkw in Betracht. Der...

Scheunenbrand

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.04.2015

Schwarmstedt. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet am Montagmittag eine freistehende Scheune am Ziegeleiweg in Schwarmstedt in Brand. Das Feuer weitete sich entlang der Holzbalken bis zum Dach aus. Menschen wurden nicht verletzt. Der Schaden wird auf etwa 20.000 Euro geschätzt. Die Polizei schließt Fremdverschulden nicht aus. Der Zentrale Kriminaldienst in Soltau hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter...

1 Bild

Polizei veröffentlicht Diebesgut auf Internetseite – Eigentümer gesucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.04.2015

Heidekreis. Anfang März 2015 durchsuchte die Polizei in Schleswig-Holstein Wohnobjekte zweier mutmaßlicher Wohnungseinbrecher und stellte dabei erhebliche Mengen an Diebesgut sicher. Einer der Täter kommt für Einbrüche im August 2014 in Schneverdingen in Frage. Das aufgefundene Stehlgut deutet auf eine Vielzahl weiterer Einbrüche hin, möglicherweise auch im Heidekreis. Die Gegenstände, die bisher nicht zugeordnet werden...

Polizei überwacht Baustelle auf A 7 – Raserin erwischt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.04.2015

Essel. Im Rahmen der Geschwindigkeitsüberwachungsmaßnahmen im Bereich der Baustelle auf der A 7 im Heidekreis wurde eine Streifenwagenbesatzung am Dienstag gegen 23.50 Uhr auf einen VW Amarok aufmerksam, der deutlich zu schnell in den Geschwindigkeitstrichter einfuhr. Die Beamten setzten sich hinter das Fahrzeug und stellten fest, dass es in der 60-Zone mit 140 Stundenkilometer geführt wurde. Abzüglich der Toleranzwerte...

Sturm wütet im Heidekreis

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.04.2015

Heidekreis. Bei der für den Heidekreis zuständigen Einsatzleitstelle der Polizei in Soltau wurden am Dienstag rund 150 Anrufe mit dem Einsatzanlass "Baum/Bäume umgekippt" entgegengenommen. Dabei konzentrierte sich der Großteil der Hinweise auf ein Zeitfenster zwischen 15 und 19 Uhr. Landkreisweit stürzten die Bäume wie Streichhölzer um. Manchmal nur einer, aber auch bis zu 15, wie am Ortseingang Hodenhagen, aus Richtung...

Unfall auf L 190

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.04.2015

Buchholz/Aller. Zwischen Buchholz/Aller und Lindwedel staute sich der Verkehr vergangenen Sonnabend auf mehreren Kilometern Länge, da es aufgrund des Osterreiseverkehrs und der Baustelle auf der A7 zu einer Überlastung der Autobahn kam. Ein Audifahrer aus Frankfurt scherte mit seinem Wagen aus der Warteschlange aus, um auf der L 190 zu wenden. Dabei übersah er eine entgegenkommende Fahrzeugführerin aus Nienhagen. Durch die...

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.03.2015

Schwarmstedt. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag hebelten Einbrecher das Wohnzimmerfenster eines Einfamilienhauses an der Esseler Straße in Schwarmstedt auf, begaben sich in das Gebäude und durchsuchten das Erd- und Obergeschoss. Anschließend verließen sie den Tatort ohne Stehlgut.