Schwarmstedt: Polizeimeldung

Täter gestört

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.06.2016

Essel. In der Nacht zu Montag, zwischen 4 und 4.45 Uhr, brachen unbekannte Täter zwei Türen auf und gelangten in einen Raum des Restaurantgebäudes an der Rastanlage Allertal. Die Täter wurden vermutlich gestört, da sie bereit gelegte Zigaretten und ihr Tatwerkzeug zurückließen. Stehlgut wurde nicht erlangt.

Dieb schleicht in Betrieb

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.06.2016

Gilten. Unbekannte betraten am Montagnachmittag das Haus eines landwirtschaftlichen Betriebs an der Straße An der Marsch und entwendeten aus einem Raum einen Teil der Wocheneinahmen in Höhe von mehreren tausend Euro.

Schilder gestohlen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.06.2016

Essel. Unbekannte entwendeten in der Nacht zu Sonntag zwei Hinweisschilder, die in Essel, an der Einmündung K 149/L 190, aufgestellt waren. Sie wiesen auf die baustellenbedingte geänderte Zufahrt zum Hotel Heide-Kröpke hin. Für die Zeit der Bauarbeiten führt der Weg zum Hotel über den Drebberfuhrweg durch ein Wochenendhausgebiet. In der Vergangenheit kam es bereits mehrmals vor, dass die Schilder beklebt, beschmiert,...

Motorflex gestohlen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.06.2016

Schwarmstedt. In der Nacht zu Mittwoch entwendeten Unbekannte von einem Fahrzeug eine Motorflex der Marke Stihl Ts 700 im Wert von 600 Euro. Das Fahrzeug stand in einer unverschlossenen Halle an der Esseler Straße in Schwarmstedt.

Schadhafte Reifen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.06.2016

Essel. Die Polizei zog am Montag, gegen 16.45 Uhr, auf der A7, Richtungsfahrbahn Hannover, einen Lkw mit Anhänger aus dem Verkehr. Sieben Reifen des Gespanns waren schadhaft, zum Teil war das Stahlgewebe sichtbar. Bis zum Reifenwechsel untersagten die Beamten dem 45-jährigen Fahrer aus Vechta die Weiterfahrt.

Vollsperrung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.06.2016

Durchsuchungsmaßnahme auf A 7

Scheibe beschädigt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.05.2016

Essel. Unbekannte beschädigten die hintere linke Scheibe eines Skoda Fabia, der auf dem Parkplatz des Hotels Heide-Kröpke am Esseler Damm in Essel abgestellt war. Gestohlen wurde nichts. Als Tatzeitraum kommt Freitag, 20. Mai, 19 Uhr, bis Sonnabend, 21. Mai, 15.30 Uhr, in Betracht. Der Schaden beträgt rund 200 Euro.

Betrunkener Pkw-Fahrer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.05.2016

Schwarmstedt. Mit mehr als drei Promille Atemalkohol war am Freitag, 20. Mai, ein Autofahrer in Schwarmstedt unterwegs. Beamte kontrollierten den 46-Jährigen nach einem Zeugenhinweis auf dem Parkplatz des Truck Stop. Nach einer Blutentnahme wurde auch der Führerschein des Betrunkenen beschlagnahmt.

Wohnungsbrand

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.05.2016

Schwarmstedt. Zu einem Brand in einer Wohnung wurde am vergangenen Samstagnachmittag die Feuerwehr in Schwarmstedt gerufen. In der Abwesenheit der Bewohner gerieten mehrere Hosen in Brand. Durch das schnelle Agieren der Rettungskräfte konnte das Feuer vor einem Übergriff auf das Gebäude gelöscht werden. Die Polizei ermittelt aufgrund des Verdachts der Brandstiftung.

Einbrecher überrascht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.05.2016

Schwarmstedt. Nachdem er am vergangenen Samstagmorgen, gegen 3.40 Uhr die Eingangstür eines Einfamilienhauses an der Straße Am Bornberg in Schwarmstedt aufgehebelt hatte, wurde ein Einbrecher bei der weiteren Tatausführung durch die Bewohner gestört und flüchtete unerkannt. An der Tür entstand ein Schaden von etwa 100 Euro.

Verkehrsunfall auf A 7

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.05.2016

Buchholz. Am vergangenen Sonnabend kam es zwischen den Anschlussstellen Berkhof und Schwarmstedt in der Gemarkung Buchholz zu einem Verkehrsunfall bei dem der 19-jährige Fahrer und 20-jährige Mitfahrer aus Bielefeld leicht verletzt wurden, als sie ihren Ford bis zum Stillstand abbremsen mussten und der nachfolgende 59-jährige aus Salzgitter auffuhr. Bei dem Pkw DB aus Salzgitter trat das gesamte Motorenöl aus und...

Randalierer in Schulcontainer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.04.2016

Schwarmstedt. Unbekannte begaben sich am vergangenen Wochenende auf das Gelände der KGS in Schwarmstedt, drangen in einen Schulcontainer ein, entleerten einen Feuerlöscher, warfen einen Spind um und beschädigten mehrere Raumschilder. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei in Schwarmstedt unter Telefon (0 50 71) 51 14 90 entgegen.

Polizei sucht Eigentümer von Diebesgut

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.04.2016

Buchholz. In den vergangenen Wochen kam es in Buchholz vermehrt zu Diebstählen von metallenen Wasserhähnen, Schlauchanschlüssen und Absperrventilen. Das Stehlgut wurde von der Ehefrau eines 71-jährigen Tatverdächtigen bei der Polizei abgegeben. Die Taten dürften ausschließlich in Buchholz verübt worden sein. Die Bewohner des Ortes werden gebeten, ihren Bestand zu prüfen und sich mit der Polizei in Schwarmstedt unter (0 50 71)...

Einbruch in Sonnenstudio

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.04.2016

Schwarmstedt. Unbekannte Täter hebelten in der Zeit zwischen Sonntag, 16 Uhr, und Montag, 9 Uhr, mit brachialer Gewalt die Eingangstür eines Sonnenstudios an der Hauptstraße in Schwarmstedt auf. Sie gelangten in die Räumlichkeiten und entwendeten Bargeld, drei Kameras, ein Radio und einen Laptop. Außerdem verstopften sie zwei Waschbecken, drehten das Wasser auf und zerschlugen darüber hinaus zwei Sonnenbänke. Der Schaden...

Verkehrshinweis anlässlich der Bundesligabegegnung Hannover 96 gegen Borussia Mönchengladbach

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.04.2016

Hannover (ots) - Die Polizei weist auf die zu erwartende Verkehrssituation anlässlich des Fußballspiels Hannover 96 gegen Borussia Mönchengladbach und stattfindender Parallelveranstaltungen hin und empfiehlt Besuchern, die vorhandenen "Park & Ride"-Angebote oder öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. Am Freitag, 15.04.2016, erfolgt um 20:30 Uhr in der HDI-Arena der Anstoß der Bundesligapartie. Parallel dazu finden zwei...

Stau nach Verkehrsunfall auf A 7

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.04.2016

Essel. Am Montag, kurz nach 5 Uhr kam es auf der A 7 Fahrtrichtung Hamburg zwischen Schwarmstedt und Westenholz zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Der 28-jährige Fahrer eines Pkw Seat Leon war aus bisher ungeklärter Ursache auf einen vor ihm fahrenden Sattelzug aufgefahren. Der Motorblock wurde aus dem Fahrzeug gerissen, der Pkw einige Meter mitgeschliffen, bis er total zerstört auf dem...

Brand eines Einfamilienhauses

Martin Schmidt
Martin Schmidt | am 23.03.2016

Hope. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es in der Nacht zu Mittwoch gegen 1 Uhr im Obergeschoss eines Einfamilienhauses am Celler Weg in Hope während der Abwesenheit der Bewohner zum Ausbruch eines Brandes. Das Feuer griff auf das gesamte Dachgeschoss über. Die Feuerwehren aus Hope, Lindwedel, Schwarmstedt und Bad Fallingbostel waren mit zirka 70 Personen im Einsatz und löschten den Brand. Personen wurden nicht verletzt....

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.03.2016

Gilten. Am Donnerstag, 17. März, zwischen 9 und 13 Uhr hebelten Einbrecher ein rückwärtig gelegenes Fenster eines Einfamilienhauses an der Straße Am Bahnhof in Gilten auf. Sie durchsuchten das Gebäude und entwendeten Schmuck im Wert von rund 5.000 Euro.

Schwerpunktkontrollen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.03.2016

Überprüfung der Nutzungspflicht von Rückhaltesystemen

Drogen- und Alkoholkontrolle

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.03.2016

Heidekreis. Am Montag, in der Zeit von 13 bis 19 Uhr führten Polizeibeamte des Heidekreises im Rahmen einer Kooperation mit Beamten aus Celle eine Drogen- und Alkoholkontrolle durch. Dabei richteten sie an der Moorstraße in Walsrode einen stationären Kontrollort ein und entsandten mobile Teams in die Bereiche Walsrode, Bomlitz, Hodenhagen und Schwarmstedt. Die insgesamt 40 Beamten kontrollierten 173 Pkw und zwei Motorräder....

Brand einer Biotonne

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.03.2016

Schwarmstedt. Am Sonntag, gegen 18.25 Uhr, brannte unter einem Carport an der Straße Am Bohrberg in Schwarmstedt eine Biotonne. Unbekannte hatten unter dem Carport gelagertes Holz in der Tonne entzündet. Ein zufällig vorbeikommender Fahrradfahrer machte darauf aufmerksam, sodass das Feuer rechtzeitig vor Übergreifen auf weiteres Holz und letztendlich den Carport verhindert werden konnte. An der Tonne entstand ein Schaden von...

Unfälle nach Vollsperrung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.03.2016

Heidekreis. In der Zeit zwischen Freitag, 11. März, 18 Uhr, und Montag, 14. März, 6 Uhr wurde die Richtungsfahrbahn Hamburg, zwischen dem Walsroder Dreieck und der Anschlussstelle Bad Fallingbostel aufgrund von Arbeiten an der Fahrbahn voll gesperrt. Sowohl auf den Autobahnen A 7 und A 27 als auch auf den Nebenstrecken kam es sofort nach Einleitung der Vollsperrung zu erheblichen Staubildungen. Anlassbezogen ereigneten sich...

Fahrradfahrer schwer verletzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.03.2016

Schwarmstedt. Am Freitagabend, 4. März, gegen 19.30 Uhr kam es auf dem Radweg der Celler Straße in Schwarmstedt zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrradfahrern, bei dem einer der beiden schwer verletzt wurde. Der 15-jährige Giltener befand sich auf Höhe der Einmündung Bothmersche Straße, als er mit einem ihm entgegenkommenden, unbeleuchteten Fahrradfahrer frontal zusammenstieß. Der Jugendliche wurde nach eigenem Bekunden...

Unfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.03.2016

Schwarmstedt. Am Freitag, 26. Februar, kam es auf dem Parkplatz der Kreissparkasse in Schwarmstedt zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich der Verursacher anschließend unerlaubt entfernte. In der Zeit zwischen 14.30 und 15.00 Uhr fuhr ein Unbekannter mit seinem Pkw gegen einen geparkten schwarzen 1er BMW und beschädigte dabei den hinteren rechten Bereich inklusive Tür des Pkw. Am beschädigten Fahrzeug fanden sich silberfarbene...

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.02.2016

Buchholz. Am Freitag, 12. Februar, zwischen 7.10 und 16.20 Uhr, hebelten Unbekannte die Terrassentür eines Einfamilienhauses an der Dorfstraße in Buchholz auf, durchsuchten es und entwendeten Bargeld, zwei Tablet-PCs und einen Laptop. Der Gesamtschaden wird auf etwa 2.600 Euro geschätzt.