Schwarmstedt: Polizeimeldung

Container aufgebrochen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 11 Stunden, 46 Minuten

Schwarmstedt. Unbekannte Täter hebelten in der Nacht zu Mittwoch im rückwärtigen Bereich eines Drogerie-Marktes an der Straße Mönkeberg einen Stahlblech-Container auf und stahlen „Zeitungs-Retouren“ im Wert von zirka 70 Euro. Der Sachschaden wird auf zirka 100 Euro geschätzt.

Lagerschuppen aufgebrochen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 11 Stunden, 49 Minuten

Schwarmstedt. Unbekannte Täter brachen vermutlich am Mittwochabend zwei Türen zu einem Lagerschuppen auf einem Grundstück in der Straße Am Leinefeld auf und konnten so in das Innere gelangen. Ob etwas gestohlen wurde, steht zurzeit noch nicht genau fest. Der Sachschaden wird zunächst auf zirka 150 Euro geschätzt.

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 3 Tagen

Essel. Beim Abbiegen aus Richtung Essel in Richtung Autobahn an der Esseler Kreuzung übersah ein 25-jähriger Fahrzeugführer am vergangenen Sonnabend den entgegenkommenden Fahrzeugführer eines Peugeot. Der Unfallverursacher und seine 25-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt. Der 48-jährige Fahrzeugführer des entgegenkommenden Fahrzeuges kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit...

Erhebliche Verkehrsbehinderungen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 3 Tagen

Heidekreis. Am vergangenen Wochenende kam es nach den Einrichtungen mehrerer Baustellen auf den Autobahnen im hiesigen Bereich und dem Beginn der Sommerferien in verschiedenen Bundesländern zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Bei hochsommerlichen Temperaturen mussten die Autofahrer viel Geduld aufbringen. Zwischen Mellendorf und Soltau kam es in beiden Richtungen zu zähfließendem Verkehr mit zeitweiligem Stillstand. Dabei...

B 214 über Stunden gesperrt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 3 Tagen

Schwarmstedt. Die Bundesstraße 214 musste am Freitagnachmittag, 22. Juli, im Bereich Schwarmstedt für die Bergung eines Autokranes für mehrere Stunden gesperrt werden. Ein 48 Tonnen schwerer Autokran war nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und wurde erheblich beschädigt. Der alleinbeteiligte 31-jährige Fahrzeugführer kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

Kurioser Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.07.2016

Unter dem Einfluss von Amphetaminen

Trunkenheitsfahrt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.07.2016

Schwarmstedt. Ein 46-jähriger Fahrzeugführer fiel am vergangenen Samstagmorgen Verkehrsteilnehmern durch Schlangenlinienfahren auf und konnte durch Polizeibeamte auf der A7 an der Anschlussstelle Berkhof angehalten und kontrolliert werden. Ein Atemalkoholtest ergab hierbei 2,12 Promille. Es wurde eine Blutprobe entnommen, der FS sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Elf Kinder bei der Polizei

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.07.2016

Aktionstag bei der Kinderferienbetreuung

Verunfalltes Wohnmobil kommt auf der Gegenfahrbahn zum Stehen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.07.2016

Heidekreis. Ein 80-jähriger Wohnmobilfahrer fuhr am Sonntag gegen 13.30 Uhr mit seinem Wohnmobil auf der A 27, Richtungsfahrbahn Bremen, zwischen Walsroder Dreieck und Walsrode-Süd. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab, touchierte die Außenschutzplanke und kam anschließend ins Schleudern. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem Audi A4, der dadurch ebenfalls ins Schleudern geriet, mit der Außenschutzplanke kollidierte und...

Zeugen gesucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.07.2016

Fahrer eines Mercedes gefährdet Verkehrsteilnehmer

Bargeld erbeutet

Anke Wiese
Anke Wiese | am 30.06.2016

Essel. Am Montagvormittag hebelten Einbrecher das Badezimmerfenster eines Einfamilienhauses an der Straße Am Kartoffelberg in Essel auf, durchsuchten die Räume und entwendeten Bargeld.

Spiegel abgebaut

Anke Wiese
Anke Wiese | am 30.06.2016

Lindwedel. In der Nacht zum Dienstag entwendeten Unbekannte von einem Daimler Benz einen Seitenspiegel und beschädigten darüberhinaus ein Rücklicht. Das Fahrzeug war an der Straße Nembraken in Lindwedel abgestellt. Der Schaden wird auf rund 500 Euro geschätzt.

Täter gestört

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.06.2016

Essel. In der Nacht zu Montag, zwischen 4 und 4.45 Uhr, brachen unbekannte Täter zwei Türen auf und gelangten in einen Raum des Restaurantgebäudes an der Rastanlage Allertal. Die Täter wurden vermutlich gestört, da sie bereit gelegte Zigaretten und ihr Tatwerkzeug zurückließen. Stehlgut wurde nicht erlangt.

Dieb schleicht in Betrieb

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.06.2016

Gilten. Unbekannte betraten am Montagnachmittag das Haus eines landwirtschaftlichen Betriebs an der Straße An der Marsch und entwendeten aus einem Raum einen Teil der Wocheneinahmen in Höhe von mehreren tausend Euro.

Schilder gestohlen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.06.2016

Essel. Unbekannte entwendeten in der Nacht zu Sonntag zwei Hinweisschilder, die in Essel, an der Einmündung K 149/L 190, aufgestellt waren. Sie wiesen auf die baustellenbedingte geänderte Zufahrt zum Hotel Heide-Kröpke hin. Für die Zeit der Bauarbeiten führt der Weg zum Hotel über den Drebberfuhrweg durch ein Wochenendhausgebiet. In der Vergangenheit kam es bereits mehrmals vor, dass die Schilder beklebt, beschmiert,...

Motorflex gestohlen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.06.2016

Schwarmstedt. In der Nacht zu Mittwoch entwendeten Unbekannte von einem Fahrzeug eine Motorflex der Marke Stihl Ts 700 im Wert von 600 Euro. Das Fahrzeug stand in einer unverschlossenen Halle an der Esseler Straße in Schwarmstedt.

Schadhafte Reifen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.06.2016

Essel. Die Polizei zog am Montag, gegen 16.45 Uhr, auf der A7, Richtungsfahrbahn Hannover, einen Lkw mit Anhänger aus dem Verkehr. Sieben Reifen des Gespanns waren schadhaft, zum Teil war das Stahlgewebe sichtbar. Bis zum Reifenwechsel untersagten die Beamten dem 45-jährigen Fahrer aus Vechta die Weiterfahrt.

Vollsperrung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.06.2016

Durchsuchungsmaßnahme auf A 7

Scheibe beschädigt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.05.2016

Essel. Unbekannte beschädigten die hintere linke Scheibe eines Skoda Fabia, der auf dem Parkplatz des Hotels Heide-Kröpke am Esseler Damm in Essel abgestellt war. Gestohlen wurde nichts. Als Tatzeitraum kommt Freitag, 20. Mai, 19 Uhr, bis Sonnabend, 21. Mai, 15.30 Uhr, in Betracht. Der Schaden beträgt rund 200 Euro.

Betrunkener Pkw-Fahrer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.05.2016

Schwarmstedt. Mit mehr als drei Promille Atemalkohol war am Freitag, 20. Mai, ein Autofahrer in Schwarmstedt unterwegs. Beamte kontrollierten den 46-Jährigen nach einem Zeugenhinweis auf dem Parkplatz des Truck Stop. Nach einer Blutentnahme wurde auch der Führerschein des Betrunkenen beschlagnahmt.

Wohnungsbrand

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.05.2016

Schwarmstedt. Zu einem Brand in einer Wohnung wurde am vergangenen Samstagnachmittag die Feuerwehr in Schwarmstedt gerufen. In der Abwesenheit der Bewohner gerieten mehrere Hosen in Brand. Durch das schnelle Agieren der Rettungskräfte konnte das Feuer vor einem Übergriff auf das Gebäude gelöscht werden. Die Polizei ermittelt aufgrund des Verdachts der Brandstiftung.

Einbrecher überrascht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.05.2016

Schwarmstedt. Nachdem er am vergangenen Samstagmorgen, gegen 3.40 Uhr die Eingangstür eines Einfamilienhauses an der Straße Am Bornberg in Schwarmstedt aufgehebelt hatte, wurde ein Einbrecher bei der weiteren Tatausführung durch die Bewohner gestört und flüchtete unerkannt. An der Tür entstand ein Schaden von etwa 100 Euro.

Verkehrsunfall auf A 7

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.05.2016

Buchholz. Am vergangenen Sonnabend kam es zwischen den Anschlussstellen Berkhof und Schwarmstedt in der Gemarkung Buchholz zu einem Verkehrsunfall bei dem der 19-jährige Fahrer und 20-jährige Mitfahrer aus Bielefeld leicht verletzt wurden, als sie ihren Ford bis zum Stillstand abbremsen mussten und der nachfolgende 59-jährige aus Salzgitter auffuhr. Bei dem Pkw DB aus Salzgitter trat das gesamte Motorenöl aus und...

Randalierer in Schulcontainer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.04.2016

Schwarmstedt. Unbekannte begaben sich am vergangenen Wochenende auf das Gelände der KGS in Schwarmstedt, drangen in einen Schulcontainer ein, entleerten einen Feuerlöscher, warfen einen Spind um und beschädigten mehrere Raumschilder. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei in Schwarmstedt unter Telefon (0 50 71) 51 14 90 entgegen.

Polizei sucht Eigentümer von Diebesgut

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.04.2016

Buchholz. In den vergangenen Wochen kam es in Buchholz vermehrt zu Diebstählen von metallenen Wasserhähnen, Schlauchanschlüssen und Absperrventilen. Das Stehlgut wurde von der Ehefrau eines 71-jährigen Tatverdächtigen bei der Polizei abgegeben. Die Taten dürften ausschließlich in Buchholz verübt worden sein. Die Bewohner des Ortes werden gebeten, ihren Bestand zu prüfen und sich mit der Polizei in Schwarmstedt unter (0 50 71)...