Schwarmstedt: Samtgemeindebürgermeister

2 Bilder

Kooperationsvereinbarung perfekt

Bernd Stache
Bernd Stache | am 05.07.2014

Freiwilligenbörse startet mit sechs Partnern durch

2 Bilder

Vier-Feld-Sporthalle ab April 2016

Bernd Stache
Bernd Stache | am 26.04.2014

Mit dem Baubeginn wird im März 2015 gerechnet

6 Bilder

Verabschiedung im Uhle-Hof

Bernd Stache
Bernd Stache | am 26.04.2014

Björn Gehrs ernennt Rainer Priebe zum Ehrengemeindebrandmeister

2 Bilder

Kostenlose Energieberatung für Eigenheimbesitzer

Bernd Stache
Bernd Stache | am 29.03.2014

Björn Gehrs unterstützt Wärmeeffizienzwochen im Aller-Leine-Tal

2 Bilder

Günter-Rudi Vogeler soll das Schlichten richten

Bernd Stache
Bernd Stache | am 22.02.2014

Bernd Dierkes als stellvertretende Schiedsperson verabschiedet

14 Bilder

Landrat lobt Lindwedel als starke Gemeinschaft

Bernd Stache
Bernd Stache | am 02.10.2013

Ausstellung „Leben und Arbeiten in Lindwedel“ gut besucht

6 Bilder

Würdigung der Ehrenamtlichen findet großen Anklang

Bernd Stache
Bernd Stache | am 21.09.2013

Samtgemeindebürgermeister Björn Gehrs überreicht Uhle-Hof-Scheibe 2013

19 Bilder

Ministerpräsident besucht KGS Schwarmstedt

Bernd Stache
Bernd Stache | am 06.05.2013

Stephan Weil lobt Schule, Schüler, Lehrer und wirbt für Europa

2 Bilder

Klaus Marquardt bleibt Schwarmstedt erhalten

Bernd Stache
Bernd Stache | am 27.02.2013

Allgemeiner Vertreter des Samtgemeindebürgermeisters geht in Pension

2 Bilder

Bürgerwunsch ist umgesetzt

Bernd Stache
Bernd Stache | am 15.12.2012

Geschwindigkeitsanzeige mahnt Fahrzeuglenker

1 Bild

Gehrs ist Samtgemeindebürgermeister

Anke Wiese
Anke Wiese | am 16.09.2011

Deutliche 74,5 Prozent für den Buchholzer – Hiby-Durst gute Verliererin

1 Bild

Björn Gehrs als Kandidat nominiert

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.04.2011

Buchholzer tritt für die SPD für den Posten des Samtgemeindebürgermeisters an

1 Bild

Neujahrsgruß der Samtgemeinde Schwarmstedt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 31.12.2010

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger ! Es ist seit Jahren guter Brauch, am Jahresende Rückschau auf das vergangene Jahr zu halten, sich aber auch Gedanken über das neue Jahr zu machen. Die vorausgesagte Wirtschaftskrise hat wider Erwarten, zumindest in unserer Samtgemeinde, nicht zu den befürchteten Einnahmeausfällen und einer damit verbundenen verminderten Finanzierungsfähigkeit geführt. Im Gegenteil, die Samtgemeinde...