96 Blutspender in Lindwedel

Lindwedel. Kürzlich fand wieder eine Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes und der Interessengemeinschaft in Lindwedel statt. An diesem Tag fanden 96 Blutspender den Weg in die Grundschule. Die sieben Erstspender wurden mit Gutscheinen belohnt. Zahlreiche Urkunden und Nadeln konnten den Wiederholungsspendern verliehen werden. Durch das Angebot der Kinderbeschäftigung, unter der Leitung von Sara von Haacke, konnten die Familien im Anschluss gemeinsam ihr Abendbrot essen. Das Team der IG Blutspende und das DRK bedankt sich bei allen Spendern und ehrenamtlichen Helfern. Die nächsten Termine finden am 16. Februar 2018 und am 17. August 2018 statt.