Beste Aalaussichten beim SFV

Heino Dannenberg gelang der ersehnte Hattrick mit drei kapitalen Aalen.

Heino Dannenberg gelang der Hattrick

Schwarmstedt. Es gibt sie noch! Wiederholt wurden in letzter Zeit gute Aale über 80 Zentimeter in den Gewässern des neuen Schwarmstedter Fischereivereines gefangen. Nachdem Heino Dannenberg auch letzte Woche wieder hervorragende Raubaale aus den Gewässern des SFV gefangen hatte, gelang ihm in der Nacht zu Sonntag endlich der ersehnte Hattrick mit drei kapitalen Aalen.
Der längste Fisch maß 102 Zentimeter und hatte ein Gewicht von 2.400 Gramm, gefolgt von einem mit 93 Zentimetern und 1.900 Gramm und einem guten Aal von 82 Zentimetern und 1.550 Gramm. Bei Interesse am Verein kann der SFV über die Geschäftstelle, Telefon (0170) 7 88 86 25, erreicht werden.