Erfolgreiches Firmenpokalschießen

Die Sieger des Firmenpokalschießens beim Schützenverein Schwarmstedt.

Schützenverein Schwarmstedt lud zum neunten Mal ein

Schwarmstedt. Im Rahmen des diesjährigen Schützenfestes des Schützenvereins Schwarmstedt fand bereits das 9. Firmenpokalschießen statt. Im Vorfeld des Schützenfestes traten in einem vierwöchigen Zeitraum insgesamt neun Firmen mit siebzehn Mannschaften im Schützenhaus Schwarmstedt am Luft- sowie Kleinkalibergewehr an. Dabei besteht eine Mannschaft aus jeweils drei Schützen, von denen jeder zehn Schuss je Disziplin abgeben muss. Somit sind insgesamt 600 Ring möglich. Die Firma Fahrzeugservice Thau konnte in diesem Jahr mit insgesamt 504 Ring den ersten Platz erreichen. Den zweiten Platz erreichte die Firma Sonntag (Team I) mit 497 Ring, der dritte Platz ging an Firma Malermeister Kai Mittelstaedt mit 490 Ring. Die Übergabe des Wanderpokals fand im Rahmen des Königsessens am Schützenfesttag statt. Der Schützenverein Schwarmstedt bedankt sich bei den Firmen für die Teilnahme und freut sich auf den zehnjährigen Geburtstag des Firmenpokalschießens im kommenden Jahr.