Geflügelpreisschießen in Lindwedel

Sieger und Platzierte des Geflügelpreisschießens des Schützenvereins Lindwedel.

Letzte Veranstaltung des Schützenvereins in diesem Jahr

Lindwedel. Kürzlich fand in Lindwedel das traditionelle Geflügelpreisschießen des Schützenvereins Lindwedel statt. Insgesamt nahmen 24 Schützen und auch einige Gäste an diesem Wettkampf teil. Dabei setzte sich Rita Dumann mit einem Doppelteiler von 24,8 als Siegerin durch. Zweitplatzierte wurde Uta Witte mit einem Doppelteiler von 29,9 und den dritten Platz erreichte Eberhard Borrmann mit 30,4. Für die drei Sieger und viele weitere Teilnehmer gab es verschiedene Geflügelpreise. Dies war die letzte Veranstaltung des Schützenvereins in diesem Jahr. Wer Interesse am Verein hat, kann sich aber in der Zwischenzeit mit Neuigkeiten und Informationen auf der Homepage auf www.schuetzenverein-lindwedel.de versorgen. Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern einen guten Rutsch in das neue Jahr.