Holger Lammers holt Titel „Könige der Könige“

Stolz präsentiert Jugendkönig Kai Bäßmann seine Scheibe.

Ingo Böhmer, Kai Bäßmann und Maren Lammers regieren das Schützenvolk in Nienhagen

Nienhagen. Eine gute Beteiligung und spannende Wettkämpfe zeichneten das Königsschießen des Schützenvereins in Nienhagen aus. Nach Beendigung der Wettbewerbe wurde der Jugendkönig ausgerufen. Kai Bäßmann setzte sich mit einem guten Ergebnis gegen Celine Volbers durch. Die Jugendscheibe wurde nach Bekanntgabe sofort ausgebracht und angenagelt. Nach Rückkehr gab Jugendleiter Marvin-Leander Michaelis die weiteren Ergebnisse für seine Kinder- und Jugendgruppe bekannt. Kinderkönig wurde Maren Lammers vor Fynn Sprengel und Felix Lammers. Die Kinderplakette gewann Fynn Sprengel vor Luise Glanz und Lukas Detering. Den Kinderpokal konnte Lukas Detering vor Maren Lammers und Thilo Schmuck entgegennehmen. Den für die Jugend gestifteten Werner-Locker-Pokal bekam Celine Volbers überreicht. Die Jugendplakette konnte ebenfalls Celine Volbers mit nach Hause nehmen.
Danach gab Schießsportleiter Ingo Böhmer die Ergebnisse für die Erwachsenen bekannt. Holger Lammers holte sich den Titel „König der Könige“. Elke Lohse gewann den Ulla-Küster-Pokal und Heino Fegebank den Seniorenteller. Die weiteren Ergebnisse  – Damenplakette Gold: Kirsten Detering, Silber: Elke Lohse, Bronze: Annegret Plotzky; Herrenplakette Gold: Jörg Detering, Silber: Marvin Michaelis, Bronze: Marvin Tittel; Altersplakette Gold: Annemarie Rinkel, Silber: Ulla Küster, Bronze: Wilfried Küster.
Nach mehrmaligem Stechen wurde Ingo Böhmer Schützenkönig in Nienhagen. Ihm zur Seite stehen Jörg Detering als 1. Ritter und Holger Lammers als 2. Ritter. Nach der Siegerehrung wurde gegrillt und mit einem gemütlichen Beisammensein klang der Tag fröhlich aus. Die Schützenfestvorbereitungen beginnen am Freitag, 8. Juni, mit dem Schmücken des Festzeltes. Das Schützenfest beginnt am Sonnabend, 9. Juni, um 16.30 Uhr mit der Königsproklamation und dem anschließendem Festessen. Es folgen Ehrungen und Übergabe der Pokale und Plaketten. Nach dem Antreten und Kranzniederlegung am Ehrenmal werden die Königsscheiben ausgebracht. Nach Rückkehr beginnt das Tanzvergnügen. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter www.schuetzenverein-nienhagen.eu.