Jahreshauptversammlung

Förderverein der evangelischen Kirche trifft sich im Gemeindehaus

Schwarmstedt. Die diesjährige Jahreshauptversammlung von St. Laurentius aktiv Schwarmstedt fand kürzlich im evangelischen Gemeindehaus statt. Im Mittelpunkt stand der Werkstattbericht über die Restaurierung drei alter Kirchenbilder (1700, 1815, 1875). In einer informativen Power-Point-Präsentation refererierten die mit der Restaurierung beauftragen Restauratorinnen Christiane Adolf, Johanna Elebe, und Yvonne Schaub über den Fortschritt der Restaurierungsarbeiten, beginnend mit einer Behandlung der aufwändig gestalteten Rahmen gegen Holzwurmbefall in der Stickstoffkammer, einer Oberflächenreinigung der Gemälde, einer Neubespannung mit Rückseitenschutz und Ergänzung und Optimierung der Einrahmung. In seinem Jahresbericht ließ Hasso Seidel die zahlreich erschienenen Interessierten auch teilhaben an den Eindrücken der letzten Station der Wanderausstellung „Der 8. Schöpfungstag“ in Kaliningrad (Königsberg). Ca. 2.500 Interessierte, uunter anderem auch Schulklassen, haben die Ausstellung dort besucht. Nach dem Auftakt in Schwarmstedt, weiteren Ausstellungsorten in Walsrode, Soltau, Celle und Kloster Loccum stellt dies eine Wertschätzung der Künstler und der Bewahrung der Lebensgrundlagen dar. Auch die Fertigstellung des barrierefreien Zugangs in der Kirche – eine Anregung aus den Reihen der Mitglieder – wurde entsprechend gewürdigt. Bei der sich anschließenden Vorstandswahl wurden Hasso Seidel, Uwe Schröder, Petra Fischer, Hans-Martin Weigel und Christel Harmrolfs gewählt.