Neue Trainingsanzüge durch Spenden der Kirchengemeinde

Die F1- und F2-Junioren vom SV Lindwedel-Hope konnten als erstes die neuen Trainingsanzüge in Empfang nehmen.
Lindwedel. Die ersten Mannschaften der Fußballjugend des SV Lindwedel-Hope freuen sich über neue Trainingsanzüge, welche durch die Spenden der evangelischen Kirchengemeinde Schwarmstedt anlässlich des Neujahrskonzertes in Lindwedel ermöglicht wurden. Jugendkoordinatorin Veronika Kammann-Grams bedankt sich nochmals ausdrücklich bei Pastor Kremeike und seinem Team für das Engagement, den tollen Musikern sowie den Besuchern des Neujahrskonzertes. Durch das gute Zusammenspiel wurde jetzt innerhalb kurzer Zeit ein einheitlicher Auftritt der Lindwedeler Jugend ermöglicht. Der SV Lindwedel-Hope freut sich aktuell über einen tollen Zulauf junger engagierter Kicker. Interessierte Eltern können gern Kontakt aufnehmen über fussball-lindwedel@gmx.de. Die Verantwortlichen der Fußballjugend stehen jederzeit für alle Fragen bereit.